Frage von LegoMindstorms1, 28

MacBook Pro gekauft welche Programme oder sachen soll ich installieren?

Was für sachen soll ich als erstes Installieren nützliche sachen bitte.

Antwort
von wolfgang001, 13

Sieh Dir nach dem Kauf doch erst einmal an, was in dem Programm-Ordner enthalten ist. Da sollte eigentlich eine gute Zusammenstellung aller wichtigen Programme vorhanden sein.

Du brauchst Dir nicht gleich Programme herunterzuladen. Die wirklich wichtigen Programme sind alle schon vorhanden!

Mir gefällt Firefox besser als der Apple-Browser "Safari". Das ist der Grund, warum ich mir diesen Browser heruntergeladen, installierte und nun benutze.

Thunderbird ist die andere Alternative zu Apples "Mail", also das Programm, um emails zu empfangen, lesen und verschicken.

Wenn Du oft und gern Microsofts "Office" benutzt hast, dann lade Dir das kostenlose "Open Office für Mac"-Paket herunter. Sieh aber auch hier im Programm-Ordner nach, ob sich dort nicht "Pages" aufhält. Das wäre die Apple-Alternative zu "Word".

Sonst musst du schon selbst wissen, wofür Du den Mac benutzen willst. Es gibt genügend Programme für den Mac, die Dir helfen werden, um Deine Ziele zu erreichen.

Antwort
von Ulla13, 7

Für Umsteiger von Windows auf Mac ist NTFS für Mac sinnvoll, um externe Festplatten von Windows bearbeiten zu können.

Antwort
von Ringoscarlett, 17

Bevor du irgendwas installierst, solltest du dich fragen, was du brauchst. Du kannst Programme auch dann installieren, wenn sie benötigt werden. 

Antwort
von LiemaeuLP, 17

XCode
XQuartz
Homebrew

Würd ich sagen dass ist absolute Standardausrüstung

Den Rest dann was du halt brauchst

Kommentar von wolfgang001 ,

Ich arbeite nun schon seit mehr als zehn Jahren mit Mac-Rechnern. Diese hier angeführten Programme habe ich in der Vergangenheit noch nie gehört oder gar benötigt. Ich arbeite mit dem Mac, um Fotos und Videos oder Textdokumente zu erstellen. Da braucht man die hier genannten Programme überhaupt nicht. Das hier ist mehr etwas für Programmierer aber nicht für den normalen Anwender.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Doch, XCode wird für Homebrew benötigt, und ich würde sagen OS X (verzeihung macOS) als Unix Betriebssystem geht ohne sowas wie Homebrew gar nicht.

Kommentar von LegoMindstorms1 ,

Ja XCode werde ich benötigen als Hobbycoder Homebrew für was ? Noch nie gehört dass es Homebrew für Mac gibt und was ist XQuartz? Das wurde doch eingestellt

Kommentar von LiemaeuLP ,

XQuarz ist der nachfolger von X11

Mit Homebrew kann man Programme installieren (übers Terminal)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community