Frage von LiemaeuLP, 46

Wie kann ich beim Macbook Pro 17" 2009 Lautsprecher die Auf-Zu-Erkennung reparieren?

Ich habe das Logic Board von meinem Macbook Pro 17" von 2009 halb herrausgenommen (es wurde nur angehoben, nicht ganz entfernt). Alle Kabel die oben auf das Logic Board kommen wurden wieder fest hinein gesteckt (und natürlich alles wieder wie voher ordnungsgemäß verschraubt). Seit dem erkennt der Mac aber nicht mehr das er auf und zu geklappt wird (man kann ihn zwar schon nach auf und zu klappen, er geht aber nichtmehr automatisch in bzw aus dem standby). Auch die internen Lautsprecher werden manchmal nicht erkannt (nach einiger Zeit wieder). Ich habe schon auf den Seite von Apple nachgesehen, alle Schritte befolgt und mehrfach einen SMC Reset durchgeführt. OS X neuaufsetzen kommt nicht in Frage (hilft ja auch nichts). Es in die Reparatur geben würde ich auch nur ungern (wäre letzte Option). Hab schon gegoogelt, habe nichts passendes dazu gefunden. Auch die iFixit Anleitung hat mich nicht weiter gebracht. Das intern etwas (ein Kabel zB) beschädigt wurde ist sehr unwahrscheinlich. Jetzt hoffe ich das ihr mir weiter helfen könnt, bzw. sagen könnt wo denn die entsprechenden Kabel (Lautsprecher, die die für die Auf-Zu-Erkennung zuständig sind) sich befinden. Habt ihr noch andere Ideen/Ratschläge?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lupulus, Community-Experte für Apple & Mac, 19

Ganz dunkel meine ich mich zu erinnern, nach einer Bastelaktion an meinem MBP auch mal Probleme mit den Lautsprechern gehabt zu haben. Hast du schon ein PRAM- bzw. NVRAM Reset versucht?

https://support.apple.com/de-de/HT204063

Antwort
von Kathy1601, 16

Ich würde damit in den Apple Store oder einschicken sowas sollte man grundsätzlich machen lassen du hast zwar keine Garantie mehr aber sicher ist sicher

Jetzt hast du das Problem und das Ding ist ja fast 7 Jahre alt dann hättest du da eh Glück dass er so lang hält mein erster hat 5 Jahre gehalten hab jetzt nen Air und bin voll zufrieden

Kommentar von LiemaeuLP ,

Meine Frage war wo die Kabel sind. Fast 7 Jahre sind nix für einen Mac. Einschicken ist die letzte Option

Kommentar von Kathy1601 ,

Da musst du dir die Schaltpläne Googln und suchen dass ist fast unmöglich das zu finden

Und ja ich würde in den AppStore fragen Termin davor machen wegen Reparatur das Reparatur Team kennt die Stecker und sind da defenetiv schneller als jeder von uns und kosten wird dass dan Ca 50 Euro

Antwort
von wolfgang001, 16

Du solltest Dich mit diesem Problem besser an ein Forum wenden, dass sich auf Apple- oder Mac-Probleme spezialisiert hat. Hier werden doch nur mehr allgemeine Fragen gut beantwortet.

Sieh Dir das Forum "macuser.de" an. Melde Dich dort an und stelle dort Deine Frage. Die Wahrscheinlichkeit, dass Du dort eine gute Antwort bekommst, die Dir auch wirklich weiterhilft, ist wesentlich größer als hier.

Bei echten Hardware-Problemen kannst Du Dich natürlich an Apple wenden. Die Reparaturkosten sind dort allerdings recht hoch. Günstiger kommst Du bei Golytronic in Pforzheim weg. Das ist eine gute Reparaturwerkstatt, die sich auf Mac-Rechner spezialisiert hat. Da könntest Du auch anrufen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community