Frage von Massel85, 51

Macbook Primäre Sprache lässt sich nicht ändern?

Guten Tag, ich habe mal eine Frage und vielleicht kann mir hier geholfen werden. Und zwar habe ich ein Macbook und habe heute auf das OS Sierra umgestellt. Nun kann ich aber die Primäre Hauptsprache nicht mehr auf Deutsch ändern, es lässt sich gar keine 2. Sprache hinzufügen egal welche ich auswähle. Wenn ich auf Deutsch gehe werde ich gefragt, ob das die Hauptsprache sein soll. Ich sage dann ja aber es passiert nichts und die Sprache wird in der Liste nicht angezeigt.

Hat einer eine Idee was das sein kann?

Liebe Grüße

Massel

Antwort
von FordPrefect, 38

Welches Macbook ist das? Und von wann?

Kommentar von Massel85 ,

Ein Macbook Pro von 2012

Kommentar von FordPrefect ,

Hast Du die Ländereinstellung (Region) auch auf Deutschland gesetzt?

Kommentar von Massel85 ,

Wenn du mir sagst wo das geht aber eigentlich steht alles auf Deutschland.
Das kam heut von jetzt auf gleich das alles auf Englisch steht.

Kommentar von FordPrefect ,

Hast Du das MBP originär in D gekauft oder ist das ein Importgerät?

Kommentar von Massel85 ,

Hab das beim Media Markt in Deutschland gekauft

Kommentar von FordPrefect ,

Spannend. Hier hat jemand exakt dasselbe Problem gepostet:

http://stackoverflow.com/questions/40677799/changing-language-on-macos-sierra

Da würde ich mich in der Tat mal direkt an den Apple Support wenden. Sofern du in der Nähe eines Stores wohnst, wäre es sinnvoll, dort direkt einen Termin zu vereinbaren.

Kommentar von Massel85 ,

Hm ok danke dann werde ich wohl mal anrufen müssen beim Support wollen ja nur 29 Euro haben.
Aber danke schon einmal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten