Frage von Napkin, 21

MacBook Mail Adressbuch ein paar Fragen?

Moin, ich habe seit ein paar Tagen ein Macbook.

Gibt es die Möglichkeit, dass sich das Mailprogramm von IOS, wie bei Windows sobald ich auf eine Email antworte, die Adressen selbst ins Adressbuch ablegt und speichert?

Bescheuert zu beschreiben ich weiß.

Oder muss ich wirklich bei jeder Email die Adresse hinzufügen?

Kennt Ihr eine Möglichkeit, das Adressbuch von Windows zu übertragen? Wenn ich es als csv exportiere haut es leider nicht hin :(

Antwort
von MatthiasHerz, 10

Ein MacBook nutzt OS X und nicht iOS, Letzteres ist für iPads und iPhones.

Adressen werden auf OS X zentral verwaltet mit der App Kontakte. Dort kannst importieren im Format ldap, csv oder txt (mit Tab als Trenner).

https://support.apple.com/kb/PH22754?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

Dementsprechend findest in Kontakte, nicht in Mail (!) auch die Einstellung "in Mail gefundene Kontakte anzeigen".

Antwort
von Napkin, 7

jo sorry osx. aber csv ging wie gesagt nicht. man kann auch über das mail program drauf zugreifen. egal ob dort oder über Kontakte es haut nicht hin. habe es jetzt aber wohl anders hinbekommen. indem ich die ganzen Kontakte als einzelne Visitenkarten exportiert habe. diese hat er komischerweise sofort eingepflegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten