Frage von HerrAppleNr1, 25

Warum schwankt die Macbook Internetverbindung stark hin und her?

Was kann ich machen wenn die Internetverbindung von meinem MacBook stark schwangt? Ich nehme es den MacBook nicht übel weil es ca. 5m Meter vom Router entfernt ist und dazwischen zwei etwas dickere Wände sind. Doch wenn mich die Internetverbindung weiter so ärgert werde ich bald meinen ersten Herzinfarkt erleiden ;) Also was kann ich machen das die Verbindung besser wird? LAN verlegen ist blöd weil wir erst letztens alles gestrichen haben und an die Wand ankleben ist kompliziert. Ich denke an sowas wie eine WLAN-Antenne oder so. Hat jemand einen besseren Vorschlag?

Antwort
von Babelfish, 19

Versuche am Router mal einen anderen Kanal zu nehmen oder den automatisch einstellen zu lassen.

Stell den Router auch mal wo anders hin. Manchmal ist in der Wand bspw. ein Eisenträger drin und da reicht es schon, den Router ein wenig zu verrücken.

Antwort
von unkissedfrog, 11

Wenn die bereits genannten Vorschläge nicht fruchten, kannst Du auch einen WLAN Repeater probieren. Den steckst Du einfach in die Steckdose und der verstärkt dann das WLAN Signal. Alternativ kannst Du auch (sofern Dein Router es zulässt) probieren, die Antennen gegen leistungsstärkere zu tauschen. Kabel ist natürlich unschlagbar ;-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community