Macbook antivirus schutz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist schon integriert. Regelmäßig unter Softwareaktualisierung und Appstore neue Systemupdates durchführen. Eigentlich kommt auch immer ein Hinweis.

Es gibt aktuell keinen Macvirus. Allerdings werden mit Updates entdeckte Sicherheitslücken geschloschen.

Bei Safari muss Popups unterdrücken und bei Safari Erweiterung ein Adblocker und Trackingblocker installiert werden. So werden hinterhältige Websites geblockt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mtvawaa
21.11.2015, 15:30

Wie tut man popups unterdrücken kannst du es mit schritt für schritt zeigen

0
Kommentar von ludpin
21.11.2015, 15:37

Bei Safari gibt es Einstellungen. Unter Sicherheit kann PopUp deaktiviert und zusätzlich Bei betrügerischen Inhalten warnen angeklickt werden.

Unter Datenschutz Drittanbieter blockieren. 1Tab weiter ist Erweiterungen. Erweiterungen holen.  

0

Unnötig mac osx ist sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung