Frage von MasterAlex92, 38

MacBook Air Late 2010 mit Yosemite komplett zurücksetzen (per original Apple USB Stick)?

Hallo Leute, da meine Problem von gestern teilweise wieder weg sind wollte ich nun fragen wie ich das MBA komplett zurücksetzen kann. Das Problem ist ich stecke den USB Stick an starte neu, dann C Taste drücken und Sprache wählen, soweit so gut wenn ich jetzt aber auf installieren drücken will ist dieses grau und die Macintosh HD Festplatte die angezeigt wird hat ein gelbes Ausrufezeichen. Als Fehlermeldung kommt (Mac OS X kann nicht von diesem Volume gestartet werden)

Hoffe jemand kann mir helfen.

Antwort
von SimoPlay, 26

Du musst bevor du die Sprache auswählst oben in der Leiste auf festplattendienstprogramm und da deine Festplatte einmal formatieren( in welches Format weiß ich nicht, kannst du aber ausprobieren. Es sind nur 2 oder 3 zur Auswahl. Wenn du dann auf bestätigen gehst müsstest du OS X eigentlich normAl installieren können.

Kommentar von MasterAlex92 ,

Das hab ich bereits mehrfach probiert. Ich hab nur eine 128gb ssd drin und wenn ich im festplattendienstprogramm bin steht nur einmal die festplatte und unten drunter steht Macintosh HD die Macintosh HD kann ich löschen aber die Festplatte selber wo auch der Reiter Partition ist da steht dann das das Medium nicht deaktiviert werden kann 

Kommentar von SimoPlay ,

Ok schade, dann kann ich dir leider nicht helfen. Ich hatte 2 SSDS in meinem MacBook und konnte so die eine vorübergehend deaktivieren und dann konnte man die Installation beginnen

Kommentar von MasterAlex92 ,

Jetzt hab ich verstanden was du meintest. Hat funktioniert wird grad installier ich danke dir wirklich sehr 👍🏻 hast meinen Tag gerettet 

Kommentar von SimoPlay ,

Super! Kein Problem:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community