Frage von Nicole16666, 203

Macbook Air läuft heiß?

Ich habe seit einem Jahr ein Macbook Air. Ich hatte nie Probleme. Seit ca. 2 Stunden wird mein Macbook ständig heiß wenn ich es aufgedreht habe obwohl ich nichts am Laptop arbeite. Es wird einfach so nach 3 Sekunden warm. Könnt Ihr mir bitte helfen ?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 166

Im Ordner Programme/Dienstprogramme findest du die Aktivitätsanzeige. Starte die mal, wähl dann oben "CPU" aus, und sortiere per Klick auf "% CPU" die Liste. Dann wird dir angezeigt, welches Programm gerade deinen Prozessor am meisten fordert. Wichtig noch: im Menü "Darstellung" wählst du "Alle Prozesse".

Welches Programm/Welche Programme sind besonders gierig?

Was wird ganz unten angezeigt, wie viel % sind inaktiv?

Antwort
von XXXNameXXX, 139

Wie alt ist es 1 jahr alt da sollte also noch wenig staub drin sein achte drauf das hinten an das scharnier genug luft ran kommt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten