Frage von naitsabeso,

MacBook Air in Auslieferungszustand zurücksetzen

Wie kann ich mein Macbook Air wieder in den Auslieferungszustand zurückversetzen (also alle meine Daten löschen und den Willkommensbildschirm wiederherstellen).

Die Antworten, die man bei Google findet beziehen sich auf MacBooks mit DVD-Laufwerk. Das MB Air hat ja keines...

Hilfreichste Antwort von Reservist,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du das 2010er Macbook hast, ist da ein Wiederherstellungs-USB-Stick mitgeliefert worden

http://notebooks.com/2010/10/21/new-macbook-air-has-usb-recovery-drive/

Damit geht das.

Kommentar von naitsabeso,

Ah super... danke für den Hinweis... der ist ja so flach, dass ich ihn zwischen den Anleitungen fast übersehen hätte :D

Und damit sind dann all meine persönlichen Daten auch gelöscht?

Kommentar von Reservist,

Jawoll. Du kannst da auch auswählen, dass deine Festplatte mit 0en überschrieben werden soll (7x ist Humbug, 1x reicht. Festplatten können nicht irgendwie die siebenfache Menge ihrer eigentlichen Daten speichern).

Wenn du dann Daten eingeben sollst, das Gerät einfach ausschalten. Der Käufer hat dann ganz frisch den Werkzustand vor sich mit Begrüßungsvideo usw

Kommentar von kochsalamie,

Das mit der 7fachen Menge ist Quatsch. Beim normalen löschen wird einfach vor die Daten geschrieben, dass diese überschrieben werden können. So kann man sie mit entsprechenden Programmen wieder herstellen. Bei sicheren löschen wird wie gesagt alles mit Nullen überschrieben und so lässt sich nichts wieder herstellen.

Antwort von jimbo23,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

einfach das OS neu installieren dann hastes wie am ersten tag. und da du zu deinem Macbook Air ein externes laufwerk bekommen hast dürfte das ja kein problem sein

Kommentar von naitsabeso,

Ich habe kein externes Laufwerk für das MB. Es kam fertig mit OS X Snow Leopard und ich hab ein upgrade auf OS X Lion gemacht... Wie kann ich jetzt OS X Snow Leopard neu draufspielen und wie kann ich mir sicher sein, dass dann all meine Daten gelöscht sind, ohne Laufwerk (bzw. mit dem Laufwerk meines iMacs ggf.)

Ich möchte das Macbook verkaufen... Nur als Ergänzung...

Kommentar von jimbo23,

dann musste mal googeln wie du einen bootfähigen usb stick erstellen kannst. aber normalerweise ist da ein Laufwerk dabei gewesen und bei den neuen gibs nen stick

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community