Frage von benny007, 24

MacBook Air 2009 defekt?

Hallo,

Ich habe vor drei Tagen urlaubsbilder von letzter Woche auf mein altes MacBook Air gezogen, danach surfte ich ein wenig im Internet und ab da hing er sich komplett auf, also zwang ich ihn zum Herunterfahren. Danach blieb er beim erneutem hochfahren beim Apple Logo stehen und später versagte das Display. Gestern versuchte ich per DisplayPort ihn am Fernseher anzuschließen um zu gucken ob "nur" das Display kaputt wäre, zu meiner Verwunderung startete er normal auch mit eigenem Display und 5 Minuten später kackte er wieder ab.

Jetzt startet er noch und die LED unten rechts leuchtet, geht dann wieder aus um dann wieder anzugehen aber das Display bleibt aus.

Zu meiner Frage, kann ich dieses MacBook Air (OS X Mountain Lion) an einen anderen Mac mit Kabel verbunden um so die Daten zu retten oder muss ich, wie bei einer PS3 bei beiden was einstellen damit das geht? Ich würde sehr gern die Urlaubsfotos wieder haben weil vom Handy sind sie endgültig gelöscht und es wäre Schade drum. Bei einer Firma würde ich ab 250€ eine Datenrettung bekommen und das finde ich sehr teuer.

Vielen Dank im Voraus für gute Antworten.

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 14

Die Datenrettung per Kabel zu einem anderen Mac funktioniert leider nur über Firewire, und diesen Anschluss hat dein MBA nicht.

Kommentar von benny007 ,

Und per LAN-Kabel? 

Kommentar von Lupulus ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community