Frage von Tobee, 81

MacBook - Garageband löschen?

Ich habe seit kurzem das neue MacBookPro und damit zum ersten mal einen Mac. Soweit komme ich mit dem neuen System auch ganz gut klar, lediglich eine Frage habe ich noch. Und zwar möchte ich um nicht unnötig Speicher zu verbrauchen Programme die ab Werk auf dem Mac sind, welche ich aber nicht brauche, gerne löschen. Also im Finder unter Programme alles unnötige gelöscht, so auch Garageband - Dachte ich! In den Programmen und im Launchpad taucht diese Programm zwar nicht mehr auf. Jetzt ist mir aber aufgefallen das unter "Systeminformationen - Speicher" immer noch 2,6 GB von GarageBand vorhanden sind. Wie kann ich diese löschen?

Antwort
von JohnnyAppleseed, 44

Beim nächsten Mal, nimm lieber den App Cleaner (gibt's nicht im Appstore) dazu.

Kostet nix und löscht fast alles.

Ganz sich gehst du, wenn du dir zusätzlich Find Any File (gibt's im Appstore) kaufst, dann hast du garantiert immer alle Restbestände gelöscht.

Antwort
von LiemaeuLP, 33

Launchpad öffnen und dann Garage Band löschen wie man es von iOS Geräte gewöhnt ist :)
(Maus gedrückt halten, dann auf das Kreuz und löschen, Alt gedrückt halten geht glaube ich auch).

Kommentar von Tobee ,

Danke für die nette Antwort, allerdings habe ich ja oben geschrieben, dass es im Launchpad bereits gelöscht wurde aber eben immer noch knapp 3GB von dem Programm irgendwo auf der Festplatte liegen. :)

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ok, dann installier es nochmal und lösch es mit App Cleaner

Antwort
von CRXHacking, 53

Unter Library dann Application support dann löschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community