MacAIR mit Qwertz-Tastatur?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gehe in die Systemeinstellungen, Tastatur und wähle Eingabequellen. Dort setzt du unten das Häkchen bei "Eingabequellen in der Menüleiste anzeigen". Jetzt erscheint oben rechts in der Leiste zwischen Uhrzeit und Batteriesymbol ein Tastatursymbol. Klicke da drauf und dann auf Tastaturübersicht einblenden oder Emoji & Symbole einblenden. Wenn du Französisch als zusätzliche Sprache installiert hast, sollten hier auch die passenden Zeichen dabei sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pasanjes
10.01.2016, 09:01

Danke sehr, aber das wusste ich bereits und habe es auch so gemacht. Das ist "gut und wohl", aber dann muss man schon auswendig wissen, wo die Buchstaben mit accent oder Umlaut auf der Tatstaur sind, denn sonst ist es eine ewige Suche nach der richtigen Taste. Und das verhindert natürlich ein flüssiges Schreiben. Ideal wäre, wenn die betreffende Taste auch irgendwie angezeigt würde. Auf einem iMac kann ich einfach einen neue Tastatur dazukaufen, auf dem MacAir geht das natürlich nicht...Gibt's noch andere Lösungsvorschläge ?

0