Frage von lananova, 53

Mac reagiert nicht mehr, was ist los?

  • Mac reagiert nicht mehr
  • habe den PC runtergefahren
  • Maus bewegt sich aber man kann nichts anklicken
  • Pc nicht überhitzt oder sonstiges
Antwort
von JohnnyAppleseed, 12

Du könntest folgendes nacheinander versuchen.

Selbst wenn es beim ersten Tipp schon klappt, kannst du den Zweiten hinterher schieben.

Zuerst den SMC zurücksetzen, dann den PRAM.

SMC zurücksetzen

Falls der Computer eingeschaltet ist, schalte den Computer aus, indem du im Menü "Apple ()" die Option "Ausschalten" wählst.
Das Netzteil an eine funktionierende Stromquelle anschließen.
Auf der integrierten Tastatur gleichzeitig Umschalt (links) + CTRL + Wahltaste sowie einmal die Ein-/Aus-Taste drücken.
5 Sekunden warten und dann die Ein-/Aus-Taste drücken, um den Computer zu starten.
Hinweis Bei diesem Vorgang müssen die Tasten auf der linken Seite der integrierten Tastatur verwendet werden.
Das alles geklappt hat, merkst du daran, dass die LED am Ladestecker am Mac kurz aus und wieder an geht.

PRAM zurücksetzen.

Den Mac bitte herunterfahren, wie oben beschrieben.
Suche die Tasten
Befehlstaste (⌘), Wahltaste, P und R (CMD,ALT,P,R) Du musst diese Tasten gleichzeitig gedrückt halten.
Schalte den Computer ein.
Halte die Tastenkombination Befehlstaste-Wahltaste-P-R gedrückt, bevor der Startbildschirm angezeigt wird.

!!!Wichtig!!!
Halte die Tasten gedrückt, bis der Computer erneut startet und der Startton zum zweiten Mal zu hören ist.
Lasse die Tasten los.

PS:  Nenne einen Mac nie PC, dass ist eine Beleidigung.

Kommentar von dimpledeluxe ,

PS du hast recht mit dem aller letzen (dem PS) aber das erste ist falsch sie kann doch net klicken ;)

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Dann muss man den Mac dummerweise halt dazu zwingen und Zwangsausmachen indem man die Ein/Austaste so lange gedrückt hält, bis der Mac ausgeht.

Ist ja nur Ausnahmsweise.

Antwort
von dimpledeluxe, 18

drücke beim start gleich CMD+R und dann kommst du ins recovery menu und dann einfach wieder abschalten und schauen ob es geht wenn nicht neu aufsetzen also mit einem älteren backup wo es noch ging 

Kommentar von lananova ,

Hey danke scjonmal :-) was kann ich machen wenn ich kein back up habe ?

Kommentar von dimpledeluxe ,

hast du wichtige daten dadrauf ? wirklich wichtige ?

Kommentar von lananova ,

Nicht wirklich :-)

Kommentar von dimpledeluxe ,

ok also wenn du ihn neu aufsetzen willst müsste ich dir das erklären hammer lange wenn ich schreibe wie alt bist du ? und hast du Skype 

Kommentar von lananova ,

Ist ok ! Habe schon einen Termin im Mac Store !:-)

Kommentar von dimpledeluxe ,

Apple store* und nein du kannst keinen haben da Termine erst ab 00:00 vergeben werden und das jeden tag haha danke für die lüge aber ok viel spaß nich 

Antwort
von unkissedfrog, 9

Warum nicht einfach mal beim Hochfahren die SHIFT-Taste drücken, um so im gesicherten Modus zu starten? Vielleicht hängt ja nur irgend eine Erweiterung oder sowas... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten