Frage von Neuerma, 85

Mac OS Sierra auf USB-Stick?

Hallo, ich hab in nem Video gesehen dass man ein Mac Betriebssystem auf einem Windows PC laufen lassen kann. Da kam mir eine Idee. Könnte man ein Mac OS Betriebssystem (z.B. Mac OS Sierra) auf einen USB-Stick laden und es von dort aus als "PC" benutzten? Also dass man den Stick dann in einen normalen PC steckt, das Betriebssystem öffnet und dann dieses os Sierra sehen und benutzen kann?

Antwort
von DarkNightmare, 62

Hi,

Mac Betriebssystem auf einem Windows PC laufen lassen kann

Wenn wir das von der Legalen Seite betrachten, ist laut AGB von OS X das Betreiben des Betriebssystem auf einem nicht Mac verboten. 

Wenn wir das einfach ignorieren, kommst du ganz schnell an ein Hardware Problem. Dein System muss schon einem Mac sehr ähneln. Ich meine Gigabyte Mainboards hatten sich als ganz brauchbar bewiesen. Dazu eine möglichst gleiche CPU wie in den Macs und auch die Grafikkarte sollte stimmen. 

Treiber für 90% der Grafikkarten die du in einem PC findest, wirst du für OS X nicht erhalten. Apple schreibt seine Treiber selbst und die sind auf die Apple eigene Hardware angepasst. 

So kann z.B. das OS X ganz gut auf deinem PC laufen und dir das nächste Update alles zerschießen. 

Könnte man ein Mac OS Betriebssystem (z.B. Mac OS Sierra) auf einen USB-Stick laden und es von dort aus als "PC" benutzten?

In der reinen Theorie ist das möglich. Umgekehrt betreibe ich an meinem iMac, auf einer externen SSD, Windows 10. Voraussetzung wäre wohl mindestens ein Mac um an die Installationsdatei zu kommen. 

Ob da ein USB Stick so gut geeignet ist, wage ich zu bezweifeln. Auf kurz oder lang wird dir der USB Stick wohl durch die massiven lese und schreib Zugriffe des Betriebssystems wohl den Geist aufgeben. 

Im Endeffekt ist dein Vorhaben von Apple nicht gern gesehen und bedeutet für dich sehr viel Arbeit um das System zum laufen zu bekommen und dann auch am laufen zu halten. 

Empfehlen kann ich es dir spontan nicht.

Gruß

Antwort
von JohnnyAppleseed, 45

Klar geht das, mit einem Unterschied.

Auf einem PC funktioniert das nicht, nur auf einem Mac.

Zeigen könnte ich es dir aber bisher nur mit El Capitan.

Mit Sierra habe ich das noch nicht gemacht, da ich erst die Finale Version abwarten möchte.

Hast du keinen Mac, kannst du es eh nicht herunterladen und es wäre verschwendete Zeit das zu erklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten