Mac mini mit 1,4 GHz und 4GB ram schlecht ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der kleine Einsteiger Mini ist für Otto Normaluser ausreichend. Office, Internet, Mails: kein Problem. 

Kreatives Arbeiten mit Videos dürfte aber Nerven kosten. Wobei "Videos schneiden" ein wenig ungenau ist. 3 Minuten Clips in SD sind Videos. 2 Stunden Filme in 4k auch. Was wird's denn bei dir sein?

Allgemein: 4GB sind dünn. Und weil der RAM beim aktuellen Mini nicht nachträglich aufgerüstet werden kann, rate ich auf jeden Fall das Gerät mit 8GB zu bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte dafür reichen . Sofern du nicht vorhast, zu zocken oder so passt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung