Frage von flori2203, 51

Mac book oder doch spectre x360?

Ich möchte mir für c.a. 1200 € ein notebook kaufen und bin dabei auf das spectre x360 gestoßen. Aber ich bin mir bei diesem Gerät nicht so sicher und würde auch ein mac book pro kaufen.

Die Frage ist einfach was ihr nehmen würdet, (wenn ihr antwortet dann bitte mit stellungnahme und nicht einfach schreiben, : "Also ich würd ja das nehmen. ")

Antwort
von Finchen1991, 19

Ich habe seit über 3 Jahren eine MacBook Pro und ich liebe ihn wenn du auch i phone oder i pad hast passt das sogar noch besser da sie alle ohne Kabel kompatibel sind zB. Wenn ich mit meinem Handy ein Bild mache ist es auch auf meinem Mac und i pad. Was ih persönlich super finde!

Antwort
von Olafbetke, 13

Ich kann von Macs nur abraten! Sie sind ja so unheimlich hipp, Mac OS ist leider absolut schrecklich, wenn man auch nur ein bisschen was am System werkeln will. Im Vergleich ist zum Beispiel Windows 7 noch sehr offen, 8 und vor allen Dingen 10 leider eher weniger.

Bei Apple zahlst du mindestens ein viertel NUR für den Namen. Die Hardwarekomponenten sind häufig übrigens auch minderwertig und es werden absichtlich Komponenten verbaut, die nur schwer auszutauschen sind. Es gibt sogar Fälle, bei denen Komponenten mit zum Beispiel dem Mainboard verklebt werden, damit Komponenten nicht ausgetauscht werden können. Wenn du auf Qualität wert legst, kaufe dir bitte keinen MacBook!

Antwort
von XXXNameXXX, 19

ich habe ein 13 zoll macbook pro zwar bisschen älter aber bin super zufrieden und möchte net mehr wechseln

Antwort
von Wuestenamazone, 31

Das Mac Book

Kommentar von flori2203 ,

Genau so eine antwort wollte ich nicht ich will wissen warum ! 

Kommentar von Wuestenamazone ,

Weil die Mac's besser sind. Hab auch eins und ich würde nie wieder was anderes wollen

Antwort
von Sansibar007, 14

Mac Book! Auf jeden Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten