Frage von Sommerfeeling, 55

Mac Book Air mit Office oder nicht?

Ich habe mir ein Mac Book Air gekauft und dazu auch ein Paket mit Office Home & Student, jedoch ist es noch verpackt, weil ich mich frage ob ich das überhaupt brauche. Hat jemand Erfahrung mit den Standartprogrammen auf dem MacBook? Mir geht es hauptsächlich darum, dass ich meine Abschlusspräsentation darauf machen möchte und nicht will, dass die Präsentation dann auf einmal in der Schule nicht mehr läuft, nur weil ich kein Office hatte. Also meine Frage an euch: Brauche ich Office oder reichen die Standartprogramme? Danke im Voraus.

Antwort
von relomann, 49

die Office Programme von Apple (Pages, Numbers und Keynote) sind eine vollwertige Alternative zu Windows Office!  Es wird millionfach verwendet und es gibt jede Menge Hilfe im Netz.  Ich arbeite damit und hatte bis jetzt noch keinerlei Probleme.  Eine kleine Umstellungsphase musst Du jedoch einkalkulieren.  Aber es lohnt sich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten