Frage von Katazilla, 25

Mac Book (2008) schaltet in Stand-By?

Moin Leute, mein weißes MacBook von 2008 schaltet sich neuerdings immer wenn ich es anmache sofort in den Stand-By Modus. Wenn es nur über den Akku läuft, geht es erst garnicht an. Ich habe. Ihr schon einen neuen Akku gekauft, doch damit habe ich noch immer das Selbe Problem. Wenn ich den Akku aber herausnehme und es nur über das Stromkabel laufen lasse, so funktioniert es wie am ersten TAg HAt einer von euch eine Idee was da los sein könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ludpin, Community-Experte für Apple, 16

Mal prüfen ob es ein Firmware-Update gibt. Oder einfach mal alle Systemupdates durchführen. Es gab auch mal ein Problem mit dem Accukontroller da gab auch mal ein Update.

Falls möglich boote mal mit Taste d und lass die Diagnose laufen.

Antwort
von ninijace, 18

Das war meinen auch ...
War auch ein 2008...
Habe mir aber ein neues MacBook pro gekauft....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten