Frage von Bambusbear, 35

MAC - Pages: Wieso ist in Dokument eingefügte Foto plötzlich nicht mehr sichtbar?

Ich habe ein im MAC mit Pages ein mehrseitiges Dokument erstellt und abgespeichert. Besagtes Dokument enthält auf Seite 1 ein Foto. Wenn ich das Dokument im Finder aufrufe und öffne, ist das Dokument sichtbar mit dem Foto und Text. Kaum ändere ich am Text etwas, verschwindet das Foto und ist nicht mehr sichtbar. Wenn ich das Dokument nun mit der gemachten Textänderung abspeichere, bleibt das Foto noch immer weg. Rufe ich es hingegen erneut auf im Finder und öffne es, erscheint es wieder mit Bild. Ich möchte eigentlich, dass das Bild permanent sichtbar ist, auch wenn ich den Text bearbeite. Habe ich irgenwie Hintergrundeinstellungen oder andere Einstellungen, die nicht sein sollten? Wer weiss Rat zur Behebung dieses Mangels? Besten Dank im Voraus für eure Hilfe!

Antwort
von Karaseck, 25

Ich würde das Bild mal auf den Schreibtisch verschieben und umbenennen, dann wieder einfügen.

Eventuell hilft das schon, einen Versuch ist es wert.

Kommentar von Bambusbear ,

Besten Dank Karaseck. Ich habe soeben eine andere Möglichkeit zur Behebung des "Missstandes" gefunden: Im Dokument auf Foto klicken, anschliessend rechts auf "Anordnen" und "Mit Text bewegen" anklicken. Letzteres war nicht so eingestellt bei besagtem Dokument. Sollte es wieder verschwinden, werde ich Deine Variante testen. 

Kommentar von Karaseck ,

Das klingt doch sehr gut. Manchmal schleppen Bilder auch Ballast mit sich, was dann zu "lustigen" Problemen führen kann. Das wollte ich erst einmal ausschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community