Frage von thiscurt 01.09.2007

m/s in km/h umrechnen?

  • Antwort von dreadkopp 01.09.2007
    15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ist ganz einfach... das ganze mit 3,6 malnehmen... daraus folgt: 0,25m/s x 3,6 = 0,9 km/h

  • Antwort von manni1937 01.09.2007
    11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    0,25 m/sek. mal 60 sek. = 15 mtr. pro min. mal 60 Min. = 900 mtr. pro Std. ergibt 0,9 km

  • Antwort von xyungeloest 01.09.2007
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    0,25 m entspricht 1 sekunde

    x entspricht 3600 sekunden ( 1 Stunde )

    rechne:

    0,25 x 3600 = 900

    900 : 1000 = 0,9 km / h

    einfacher dreisatz.

  • Antwort von Niklaus 01.09.2007
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    1 h hat 3600 s und 1 km hat 1000 m Daraus folgt 3.600/1.000= 3,6

    D.h. 1 m/s=3,6 km/h

    0,25 m/s= 0,9 km/h.

  • Antwort von Gibbonaffe 07.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Konnte mir das auch NIE merken, Mathe und Physik sind nicht so ganz meins. Hab jetzt ne Erklärung gesehen/gehört, die ich einfach und verständlich fand, vielleicht hilft sie dir auch weiter...

    Video von TengenTengen 27.04.2012 - 13:36
    m/s in km/h umrechnen
  • Antwort von boriswulff 01.09.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    m/s = 1/1000km / 1/3600h = 3600km/1000h = 3,6km/h

    0,25m/s = 0,9km/h

  • Antwort von kbra01 01.09.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Generell auch bei anderen "Physik"- und "Technik"-Formeln als Grundsatz:

    Neben dem Zahlenwert auch die Dimensionen mitberechnen (in eckigen Klammern "mitschleppen").

    So wird es dann leichter verständlich.

    Hier sind es gleich zwei unterschiedliche Dimensionen: Einmal für Zeit einmal für Weg

    Dimension Meter als Grundeinheit 1 Kilometer gleich 1000 Meter

    oder: Kilometer in Formel als Grundeinheit Meter gleich ein Tausendstel Kilometer. (Landet also als 1000 unter dem Bruchstrich)

    Sekunde als Grundeinheit 60 Sekunden = 1 Minute 60 Minuten gleich 1 Stunde

    Sekunde zu Stunde: Faktor 60 mal 60 = 3600 (mit 3600 malnehmen)

    Also in obiger Formeln die Dimensionen mitrechnen und -wo es geht - wegkürzen.

    Endresultat: Mal 3,6 nehmen.

  • Antwort von Julijan 07.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    also ganz einfach:

    Gude,

    0,25m/s in km/h ist : 0,25m/s * 1/1oookm durch 1/3600h

    das ergibt 0,9 km/h

    Erklärung:

    Ein Meter ist ein tausendstel km, d.h 1/1000 km Eine Sekunde ist ein dreitausendsechshundertstel h, d.h 1/3600

    Legende: / ist geteilt durch * ist mal

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!