Frage von umibee, 80

Menstruations-Problem?

Wie verhindert man Schmerzen während der Periode?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit, 58

Hallo,

eine Wärmflasche kann, muss aber nicht helfen.

Wenn man das Autogene Training beherrscht, leistet insbesondere die 'Sonnengeflechtsübung' gute Dienste.

Außerdem gibt es verschiedene rezeptfreie Produkte in Apotheken.

LG

Kommentar von umibee ,

danke

Kommentar von Buddhishi ,

Gerne :-) Die anderen Antworten gefallen mir auch gut. Nur bei Schmerzmitteln vertrete ich die Ansicht, dass man sie erst bei sehr starken Schmerzen nehmen sollte. Bin eben nicht so ein Freund davon, immer gleich eine Tablette 'einzuwerfen' ;-) Alles Gute

Antwort
von DerTurnschuh, 31

Leider gar nicht. :( Man kann sie nur verringern durch z.B. Wärmflaschen, Tees, Suppen. Auf keinen Fall ein warmes Bad nehmen! Man denkt, dass könnte eigentlich gut tun, aber weil man sich schon recht lange in der Badewanne aufhält, wird der Blutkreislauf stärker angeregt -> alles bluter man stärker, mehr Schmerzen und hach alles doof. Wirkt zwar für einen kurzen Moment, aber sobald man dann aus der Wanne ist....außerdem extrem zucker-und koffeinhaltige Sachen in der tollen Woche vermeiden. Sport hilft auch. Mir persönlich hilft es auch, auf Milchprodukte zu verzichten, aber das ist ja individuell. Natürlich kannst du auch eine spezielle Schmerztablette nehmen, aber da bin ich persönlich kein Fan von :)

Einfach ins Bett kuscheln mit einem tollen Buch oder der Lieblingsserie, Warmflasche und Teddy im Arm. So mache ich das immer :)

Antwort
von Talia1728, 37

Hey

Man kann sie nicht wirklich verhindern, aber dafür lindern. 

Benutze eine Schmerztablette oder trinke etwas warmes. Nimm ein Kirschkernkissen und drücke es gegen die "schmerzenden" Stellen. Leg dich schlafen, danach (nachdem du aufgewacht bist) wird der Schmerz wegsein. 

~Talia~

Antwort
von PtSylvia, 16

Es gibt aber noch eine geniale Sache die ich im Kinesiotapekurs gelernt Hsbe eine , Menstrualtionstape ( das hilft bombastisch ich mache mir das immer selbst kann aber auch jeder der den Kurs hat also Physio und so weiter können es theoretisch man klebt einfach ein normales Kinesio tape auf die Gebärmutter und auch in die lende und schon sind die schmerzen gelindet ich würde dir ja empfehlen mal in eine Physio zu gehen allerdings darfst du für diese Leistung das selbst finanzieren). Und dad hilft

Antwort
von isilyisily, 11

Ich würde dir immer eine wärmeflasche empfehlen, viel warme getränke, ein warmes bad und genug ruhe :) das hilft mir immer.

Meine freundin hatt auch die pille gegen ihre schmerzen verschriebn bekommen

Antwort
von moppelkotze789, 17

Wenn du dir eine Pille verschreiben lässt, die du ohne Pause nehmen kannst, dann hast du deine Tage so gut wie gar nicht mehr und die Schmerzen sind auch so gut wie weg

Antwort
von marina2903, 26

garnicht,weil das eine natürliche sache ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community