Frage von Blacky214, 16

M. Bekannte zieht mir tägl.Kompressionsstrümfe an u aus.Bekommt dafür alle 2 Mon.320 E.Sie ist aber Verh. u.hat einen 450 E. Job. Hat sie Steuerl Nachteile?

M. Bekannte zieht mir tägl.Kompressionsstrümfe an u aus.Bekommt dafür alle 2 Mon.320 Euro von meiner Krankenkasse. Also 5.20 Täglich!.Sie ist aber Verheiratet. u.hat einen 450 E. Job. Hat sie dadurch Steuerl. Nachteile da sie ja bei mir wegen der kurzen Pflege Socken an und Abends auszieht endlont wird. Oder muss sie das als Zweitjob anmelden! und hat dadurch Steuerliche Nachteile! Danke

Antwort
von Rheinflip, 3

Die Regelung bei 2 Nebenjobs ist hier zu sehen: https://www.minijob-zentrale.de/DE/0_Home/03_mj_in_privathaushalten/04_minijob/n...

Kommentar von Blacky214 ,

Vielen Dank! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community