Frage von byakuyaPEACH, 17

m= 5 kg , vo= 50 m/s und wird durch F= -20 N bis zum stillstand abgebremst. Wie ändert sich die kinetische Energie in den 4 s?

Antwort
von Herbt, 5

F = m * a

a = m/F = 5 kg / - 20 N = - 0,25 m/s²


delta v = a * t
delta v = - 1 m/s
delta E(kin) = 1/2 * m * delta v²
delta E(kin) = 1/2 * 50 kg * (50² - 49²) m²/s²
delta E(kin) = 49,5 J

Antwort
von Viktor1, 12

E=m*(v^2)/2
Hier sind F und t nicht enthalten.
Oder ist deine Frage anders gedacht ?

Antwort
von Dovahkiin11, 8

E(kin0)= 1/2*5*50^2 *kg*m^2/s^2

=6,25 kJ

F=m*a

F/m=a 

50 m/s - t*a =V(End)

E(kin0)- 1/2 * m * V(End)^2 = E(Differenz)

Kommentar von byakuyaPEACH ,

ist die Antwort 6,085 kJ ?

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Wenn nach 4 Sekunden die kinetische Energie nahe Null ist, wäre das gut möglich. Ich hab das ganze jetzt aber nicht durchgerechnet...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten