Lympknoten seit c.a einem Jahr angeschwollen, hals, leiste und am Nacken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Lymphknoten sind ein Teil des Lymphsystems und spielen eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr. Geschwollene Lymphknoten haben meist harmlose Ursachen: Häufig liegen den vergrößerten Lymphknoten Infektionen zugrunde, wie z.B. eine Erkältung oder Mandelentzündung, aber auch beim Durchbruch der Weisheitszähne. Häufig klingen die Veränderungen auch von selbst wieder ab – ohne, daß sich eine Ursache findet.
Da Du diese geschwollenen Lymphknoten schon lange hast und Du verunsichert bist, dann laß Dich zur Kontrolle zu einem Facharzt, einem Hämatologen, überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?