Frage von Luffy2309, 51

Lymphknoten in der leiste links immernoch dick?

Ich habe mich intim mal rasiert ohne aftershave und es hat sich entzündet das meinte der arzt und seitdem is es links bein lymph dick schon seit 2-3 tagen ... geht das auch iwann wieder zurück der lymph ? Oder kann das auch andere anzeichen haben

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 24

Es dauert immer eine Weile, bis sich entzündete Lymphknoten wieder erholen und abschwellen. 2-3 Tage sind da keine Zeit. Das kann auch durchaus mal bis zu 4 Wochen dauern, bis der Lymphknoten wieder abgeschwollen ist.

Solange der Lymphknoten nicht weiter an Umfang zunimmt und mehrere Lymphknoten befallen sind, ist es nicht notwendig, da weiter zu handeln. Du könntest versuchen, den betroffenen Bereich häufig zu kühlen.

Wenn es allerdings zu stärkeren Schmerzen kommt, solltest Du auf jeden Fall nochmal zum Arzt gehen, weil es dann vermutlich doch besser ist, diese Infektion mit einem Antibiotikum zu behandeln. Auch solltest Du nächste Woche sowieso nochmal zur Kontrolle zum Arzt gehen. Manchmal kann es notwendig werden, einen entzündeten Lymphknoten zu entfernen (klingt schlimmer, als es ist).

Beobachte das einfach weiter und kühle den Bereich häufig. Ansonsten brauchst Du lediglich Geduld. Es kann eine Weile dauern, bis der Lymphknoten wieder abgeschwollen ist.

Gute Besserung

Kommentar von Luffy2309 ,

Okey dankeschön ich werde mal schauen nachm internet kann es sich ja auch um echt krasse sachen handeln, was mir sehr angst macht

Kommentar von Sternenmami ,

Bitte lass dieses "Schauen im Internet" bleiben. Im Internet steht gerade in Bezug auf die Gesundheit zu 99% totaler Blödsinn und ein Laie kann da nicht unterscheiden, was jetzt richtig und was falsch ist.

Wenn man irgendwelche Bedenken in Bezug auf die Gesundheit hat, dann geht man zum Arzt und nicht ins Internet.

Gibst Du jetzt das Stichwort "geschwollener Lymphknoten" in die Suchmaschine im Internet ein, kommt mit Sicherheit die Antwort, dass Du an Lymphdrüsenkrebs leidest. Ja toll ... und was bringt Dir das dann? Du hast dann nur noch mehr Angst, aber bist kein bisschen weiter gekommen.

Eine Lymphknotenschwellung kommt sehr, sehr häufig vor und in den wenigsten Fällen ist die Ursache dafür Lymphdrüsenkrebs. Selbst wenn man eine leichte Erkältung hat, können die Lymphknoten schon anschwellen. Das ist eine ganz normale Schutzreaktion des Körpers.

Bist Du denn jetzt beim Arzt gewesen oder wie soll ich Deine Frage verstehen? Du schreibst ja, dass der Arzt sagte, die Schwellung komme von der Intimrasur. Dann hast Du doch die Erklärung für die Schwellung bekommen. So ein Lymphknoten schwillt nicht innerhalb von 2-3 Tagen ab.

Bitte gehe nächste Woche einfach nochmal zur Kontrolle zu Deinem Hausarzt und lass das Suchen im Internet bleiben. Das bringt nichts.

Kommentar von Luffy2309 ,

Okey alles klar dankeschön dann werde ich das tun, ja das meinte er ^^

Kommentar von Sternenmami ,

Und wie gesagt ... bitte lass dieses Nachschauen im Internet bleiben. Du machst Dich damit nur verrückt!!!

Kommentar von Luffy2309 ,

Ja okey ich versuch es haha

Antwort
von xxsimon08xx, 30

Es kann auch sein das dein lymphknoten so ist das er von Natur aus so etwas dicker ist so ist es bei mir auch... Aber lass es lieber mal von einem Arzt untersuchen 

Kommentar von Luffy2309 ,

Er wurde glaub ich erst dick das ist es ja seitdem ich mich rasiert habe,.... denk ich bin mir nicht sicher

Kommentar von xxsimon08xx ,

Ok ich habe es auch nicht gemerkt das der dicker ist...dann warte das Wochenende noch ab und wenn es nicht besser ist geh am Montag zum Arzt 

Kommentar von Luffy2309 ,

Okey ja mache ich, danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community