Frage von hallo1234253, 18

Luzides träumen was ist das, wie erlernt man das, was kann man alles machen viele sagen alles stimmt das, wie lange ist man in so einem Traum?

Was ist luzides träumen, kann man das erlernen und wenn ja welche Methoden gibt es?
Kann man alles machen was man will & wie fühlt sich das an eher das es real ist oder 3d?
Wie lange ist man in so einem Traum und wenn man Profi wird kann man das jede Nacht haben?
Habt ihr Erfahrungen schreibt es gerne in die Antwort dazu !:)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von panicathedisco, 6

Hi. Luzides Träumen ist, wenn du dir im Traum bewusst bist, dass du gerade träumst, unabhängig davon, ob du das Traumgeschehen beeinflussen kannst oder nicht. Weißt du im Traum, dass du träumst, dann ist das ein Klartraum.
Klarträumen kann jeder lernen, vorausgesetzt man kann sich an seine Träume erinnern. Um diese Erinnerungen zu steigern, kannst du ein Traumtagebuch führen. Du wirst merken, dass du dir dadurch viel mehr merken kannst. Die Reality Checks sind dafür da, dass du diese in der Realität durchführst, um diese Handlungen zu automatisieren, sodass du auch im Traum einen RC machst und dadurch merkst, dass du träumst. Funktioniert bei mir ganz gut, allerdings würde ich so 3 - 4 RC's hintereinander machen, da es sein kann, dass ein RC im Traum nicht funktioniert.
Am Anfang wird es wahrscheinlich so sein, dass du merkst, dass du träumst und danach direkt wach wirst. Das ist aber völlig normal. Das stabilisiert sich mit jedem Klartraum. Auch kann es sein, dass du in deinen ersten Klarträumen nicht wirklich etwas beeinflussen kannst und es sich nicht real anfühlt. Viele schreiben, dass Klarträume sich teilweise realer anfühlen als die Realität. Kann ich bisher nicht bestätigen, aber ich hatte auch erst 3 Klarträume. Wobei ich aber sagen muss, dass sich mein 3. Klartraum realer angefühlt hat als die ersten beiden.
Übrigens kannst du im Traum ALLES machen. Nichts ist unmöglich! :)
Wenn du dich weiter über Klarträume informieren möchtest, dann schau mal bei Youtube "Klareträume" rein. Die machen gute und leicht verständliche Videos.

Antwort
von Isotope1, 10

Hi, alles Infos findest du in dem Buch von Stephen Laberge. Er ist so der Klartraum "Guru". Er forscht schon seid jahrzehnten.

Es fühlt sich an wie real. Allerdings ist die erinnerung nicht so stark wie bei einem realen Erlebniss.

Und man kann mehrere Studen klarträumen wenn man genug übung hat und lernt seine Schlafphasen zu verlängern (den Traum aufrech zu erhalten). Allerdings würde ich nicht "Profi" sagen.

Es ist alles eine Frage der Motivation und wie viel Zeit deines Wachlebens du verwendest. Wenn du jeden Tag deine Träume aufschreibst, sie analysierst. Reality checks machst und verschiedene Techniken anwendest wirst du mit ein bischen Übung täglich einen KT haben. Aber wenn du nicht so motiviert bist und nichts dafür machst wird es mit Glück vlt einer im Monat.

Ich kann auch die YT Kanäle: Klare Träume und Kylonas empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten