Frage von Alex8712, 94

Luxusproblem - Entscheidungen in der Beziehung treffen?

Wir (zwei) in der Beziehung haben ein kleines Luxusproblem. Wir können uns nicht entscheiden, welche Schritte wir in unserer Beziehung als nächstes angehen möchten. Wir planen einen Weg (die nächsten Schritte), dennoch werden wir auf andere Schritte aufmerksam und wollen dann auf einmal alles und jetzt und sofort haben. Gerade die größer angelegten Dinge, wie Hochzeit, Wohnung kaufen oder eine große Reise machen wachsen uns gerade über dem Kopf hinaus. Welche Methoden kennt ihr, dieses "Luxusproblem" in Reih und Glied zu bringen. Das wir einen Weg finden es für uns zu strukturieren und glücklich mit der Reihenfolge sind. Ich freue mich auf eure Ideen / Vorschläge.

Antwort
von chemitraili, 23

Guten morgen, ihr solltet euch nicht selbst unter druck setzen. Es kommt wie es kommt. Wenn ihr beide heiraten wollt tut es - wenn nur einer es möchte sollte man darüber sprechen aus welchen gründen der eine es möchte und der andere nicht. Ist es vllt nur was ganz banales, hat es was mit ängsten zu tun? Ihr müsst auf jeden fall in jedem thema offen und ehrlich sein und alles diskutieren und argumentieren. Könnt ihr euch eine wohnung leisten? Könnte es auch eine person für den fall das es nicht klappen sollte? Eigentum ist heut zu tage viel wert - man denke auch ans alter. Seit ihr schon verreist? Habt ihr die gleichen vorstellungen - seis bei einem urlaub oder auch im leben? Ich finde es in jeder lebenslage wichtig die pro und contras abzuwiegen 👍

Kommentar von Alex8712 ,

Vielen Dank für diesen Rat. Er ist einiges Wert.
Generell ja. Wir haben die gleichen Vorstellungen vom Leben und dem Urlaub. Das Pro und Contra Abwägen wäre eine Idee, sich diesbezüglich nochmal zu entscheiden.

Kommentar von chemitraili ,

Und das wichtigste ist wirklich sich nicht unter druck zu setzen und solange ihr euch liebt und die gleichen vorstellung habt ist das schon die halbe miete :) ich sag immer reden reden reden offen und ehrlich und zwar nicht nur ich will das jetzt weil wir schon 5 jahre zsm sind sondern weil .... nur so kann es die andre person nachvollziehen und jedes paar sollte seine zukunft so gestalten wie es es möchte nicht wie es sollte

Antwort
von Wiesel1978, 23

Zusammensetzen und Brainstorming. Anschließend sortieren nach Wichtigkeit

Antwort
von Schwoaze, 14

.1. Wohnung

2. Hochzeit und die geplante große Reise als Hochzeitsreise unternehmen.

Antwort
von Gustavolo, 8

Alex:

Was du als Luxusproblem bezeichnest, ist im Grunde nichts anderes als eine Lebensplanung, ich meine  damit eine gescheite, auf Langfristigkeit ausgelegte Vorentscheidung. Dazu gbehören:

Ausbildug und sichere Arbeitsstelle,

vernünftige Finanzplanung,

Mietwohnung oder Eigentum,

Möbel/Einrichtung,

Heirat, Kinderwunsch.

Als ich einmal eine junge Dame nach ihren Ersparnissen für den Kauf einer (schicken) Eigentumswohnung fragte, antwortete sie: " Wir haben immer gut gelebt, fahren eine Pkw der Oberklasse und verbringen unsere Urlaube in Amerika."

Ob sie immer noch in einer mickerigen Kellerwohnung lebt, weiß ich nicht.

Kommentar von AuroraBorealis1 ,

Was du als Luxusproblem bezeichnest, ist im Grunde nichts anderes als eine Lebensplanung, ich meine  damit eine gescheite, auf Langfristigkeit ausgelegte Vorentscheidung

so sehe ich es auch !

Antwort
von Mignon4, 24

Ich denke, die Existenzsicherung und Sicherung der Lebensumstände sind immer vorrangig. Dazu gehört auch die Eigentumswohnung. Danach könnt ihr euch dann um Reisen usw. kümmern.

Kommentar von Alex8712 ,

Die Frage wäre hierbei: Existenzsicherung - ja, aber was, wenn die Sicherung einen Kredit Bedarf. (damit man eine Wohnung für die nächsten Jahrzehnte hat). :-) 

Kommentar von Mignon4 ,

Der eine zahlt Miete, der andere Raten für einen Kredit. Trotzdem kann man nebenbei schöne Reisen machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten