Frage von Soph87, 27

Lust mehr aufs leben-Hilfe!?

Ich(w/13) habe so ein komisches Gefühl. Es tritt Meißten Abends oder bei Negativen Situationen auf. Ich fühle mich dann immer leer und traurig, frage mich wieso ich überhaupt lebe und was ich bringe.Oft frage ich mich, ob ich mich nicht umbringen sollte(also immer) und darüber denke ich ernsthaft nach.Ich bin danach sehr deprimiert und kraftlos, kann auch nicht gut schlafen. Ich habe keine Ahnung was ich dagegen tun kann oder was das ist. Leider passiert das mind. 2x pro Tag. Ich weine dann auch meißtens(wenn ich alleine bin) am nächsten Tag frage ich mich dann wieso ich mich so gefühlt habe, da ich eigentlich sehr lustig bin. Das tritt sehr plötzlich auf und bleibt länger. Mit mit selbst bin ich zufrieden, also daran liegt es nicht. Bitte helft mir!

Antwort
von GAnno22, 17

Das klingt nach Depressionen. Wenn dunkeinr Lust auf Behandlung hast, kannst du einfach mal versuchen dich durch Videos abzulenken. Ich hab das auch mal gehabt. Am besten du versucht an etwas schönes zu denken. 

Kommentar von xnotmydayx ,

ahwas dass sind doch keine Depressionen! Hör auf dem Kind irgendwas einzureden, dass es nicht hat. nun zu dir. Du bist gerade mitten in deiner Pupertät dass du viel weinst und dich solche Sachen fragst ist normal, also es hält sich ja gerade noch in Grenzen. Wenn du älter bist wirst du darüber lachen, wie auch bei mir. Also keine Sorge 😊

Antwort
von rofelcoppter, 11

In dem alter haben das leider viele durch den Schulstress und anderen schlimmen ereignissen wen du selber denkst das es extrem schlimm ist geh zu einem phsyichologen und denkt dran selbstmord bringt nichts

Kommentar von Soph87 ,

Ich weiß das Selbst Mord nichts bring, aber in dem Moment kann ich da nichts gegen machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten