Frage von DerBoiIsFly, 165

Lungenrasseln? Ist aber nix?

Habe seit einem oder zwei Monaten lungenrasseln aber jedesmal wenn der Arzt meine Lunge mit dem Stethoskop abhört ist nix ?

Antwort
von user8787, 108

Die Geräusche die du beim atmen hörst entstehen sehr oft eher in den oberen Atemwegen, genauer gesagt meistens im Kehlkopf. Grund dafür ist oft verdickter Schleim. 

Geräusche auf der Lunge können nur sicher mit dem Stethoskop lokalisiert werden. 

Kommentar von DerBoiIsFly ,

aber wieso werden sie dann nicht erkannt habe die meistens wenn ich auf dem.rücken gerade liege oder.mich beim.sitzen sehr stark nach vorne beuge

Kommentar von user8787 ,

Wenn eine Lunge rasselt dann tut die das immer. Schleim rasselt im Kehlkopf wenn er den Kehldeckel blockiert. 

Kommentar von DerBoiIsFly ,

wie habe ich also Wasser in der Lunge

Kommentar von user8787 ,

Hä? Warum hast du jetzt Wasser in der Lunge? 

Kommentar von DerBoiIsFly ,

rasseln ?

Kommentar von user8787 ,

Quatsch. Wasser in der Lunge macht ganz andere Probleme. Dein Hausarzt hätte das erkannt. 

Kommentar von DerBoiIsFly ,

es rasselt ja an der Lunge an der linken nicht am kehlendeckel

Kommentar von DerBoiIsFly ,

kann auch Schleim an der linge rasseln hatte vor genaubder gleichen Zeit auch Nasenhöhlen(Nebenhöhlen) eiter

Kommentar von DerBoiIsFly ,

also ich meine ob Schleim an der Lunge rasseln kann also in dem Bereich ?

Kommentar von user8787 ,

Das hört wenn dann der Arzt und reagiert darauf.

Kommentar von DerBoiIsFly ,

also würde man Wasser hören ? aber Schleim ist harmlos? habe auch keine Atemnot keinen seltsamen Auswurf alles tip.top.!!!

Kommentar von user8787 ,

Sage ich doch....bei dir ist alles gut. ;o)

Kommentar von DerBoiIsFly ,

Danke gebe dir Hilfreichste Antwort !!!

Kommentar von user8787 ,

*blushes...

Antwort
von Nyla20, 113

Genau das hatte ich auch mal xd aber ich hatte das nur manchmal deswegen bin ich nicht zum Arzt. Ist nach ein paar Monaten weg gegangen. Was das war weiß ich aber nicht :/

Kommentar von DerBoiIsFly ,

echt wie hat sich das angefühlt??

Kommentar von Nyla20 ,

konnte schwerer Atmen und man hat es deutlich beim atmen gehört, man konnte das auch fühlen mit einer Hand auf der Lunge

Kommentar von DerBoiIsFly ,

bist du zum Arzt gegangen ? ist es wieder weggegangen ?

Kommentar von Nyla20 ,

Ich bin nicht zum Arzt gegangen nach ein paar Monaten ist das einfach so wieder weg gegangen.

Antwort
von DrNoDoctor, 86

Lungengeräusche gehören in die Kategorie "unnormal". Also such Dir am besten mal einen anderen (besseren) Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten