Frage von Nils270, 43

Lungenfunktion normal ?

Hallo bin 17 Jahre Hallo hatte vor einer Woche eine starke Bronchitis hatte Atemnot und einen verschleimten Hals Schnupfen usw ... . Bin deshalb zum Arzt der die Lungenfunktion geprüft hat die bei 56% lag hab dann Antibiotika und so ein Inhalator bekommen Jetzt 1 Woche später geht es mir schon wieder besser habe auch keine Atemnot mehr nur halt noch etwas verschleimt in der Lunge/Hals Meine Lungenfunktion heute war 67% ist das normal dass sie noch nicht bei 80-90% ist ? Habe nächsten Dienstag wieder einen lungenfunktionstest hoffe da dann auf mindestens 80% zu kommen . Rauche 5 Zigaretten am Tag ..

Antwort
von dandy100, 33

Verschleimung, Bronchitis und den ganzen Kram habe ich auch gerade hinter mich gebracht - Erkrankungen der Atemwege werden momentan vom Wetter und dem Pollenflug stark begünstigt - keine Sorge, das wird wieder alles völlig normal. Am besten für die Lunge ist sauerstoffreiche Luft, also wenn Du kannst, fahre mal ans Meer.

Ich war letzte Tage an der Nordsee, danach war ich wie neu geboren und habe auch endlich wieder Luft gekriegt - bin übrigens auch Raucher, rauche aber auch wenig

Antwort
von xXRaisXx, 29

Hatte eine schwerer lungenentzündung 1 tag ohne arzt ich wäre zu 100 % erstickt ! rauchen solltest du mal ganz schnell lassen ich hab 5 wochen mit zu kämpfen gehabt bis meine Lunge wieder tip top war

Antwort
von FlyingCarpet, 23

Das kann sich sicherlich über 4 bis 8 Wochen hinziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community