Frage von Meeeep, 50

Lungenentzündung oder Grippe? Hilfe?

Heyy ich bin seit Freitag krank Symptome Husten (mit Schleim) Leicht erhöhte Temperatur Starke Kopfschmerzen Nebenhölen sind zu Kein Durst oder Hunger Gefühl Musste mich wegen dem husten schon übergeben

Ich fühl mich richtig schlecht und ohne Paracetamol ist es nicht auszuhalten

PS: weiblich 16

Antwort
von Boenoemoen, 35

Viel trinken, auch wenn es schwer fällt.

Noch klingt alles nach einer normalen Erkältung gegen die es einige Rezeptfreie Medikamente gibt die helfen können, dazu bitte vom Apotheker beraten lassen. Es gibt natürlich auch schwere Verläufe der aktuellen Grippe oder andere Krankeheiten die sich ähnlich verhalten, aber noch hört sich das alles ganz normal an und kann schon einmal 1-2 Wochen dauern.

Viel trinken! Auch wenn du davon aufs Klo musst weil du kaum was isst. Ohne trinken wirds nicht besser, sondern schlimmer. Meine Oma meinte immer die Krankheit rauspinkeln hilft ;-)

Kommentar von Meeeep ,

:) danke ich Versuch es mit Tee geht alles :)

Antwort
von franzoheti30, 31

Wenn man vom husten brechen muss, ist das meist Keuchhusten.. würde mal zum Arzt gehen :D Gute Besserung

LG

Kommentar von Meeeep ,

danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten