Frage von JordanHoerp, 60

Lungenentzündung ansteckend für Zwergkaninchen?

Hey Leute, Mein Arzt hat bei mir heute einen Lungenentzündung fest gestellt, diese ist natürlich ansteckend. Nun meine Frage : Ich habe 1 Monat alte Zwergkaninchen, ist da auch die Gefahr der Ansteckung?

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 39

Hi du,

ja, das Risiko besteht. Einige Keime sind zoonotisch, sie wechseln ohne Probleme zwischen Mensch und Tier, z.B. Bordetella bronchiseptice, welche gern einmal bei Lungenentzündungen beteiligt ist.

Bitte kuschel nicht mit deinen Kaninchen und wasch sowie desinfizier dir die Hände vor Fütterung und Saubermachen.

Antwort
von teutonix1, 38

Das halte ich für sehr unwahrscheinlich, es gibt nur ausserordentlich wenige Erreger, die Mensch/Tier-kompatibel sind. Wenn überhaupt. Aber wenn es dich beruhigt, kannst du ja einen Mundschutz verwenden.

Kommentar von JordanHoerp ,

Ok, weil ich im Inet gelesen habe das ja auch Kaninchen eine Lungenentzündung haben können. 

Danke dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community