Lumix TZ 101 oder Sony Alpha 5000 (Kameras)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die kann man nicht wirklich miteinander vergleichen, da es völlig unterschiedliche Kameramodelle sind. Das eine (Lumix) ist eine Bridgekamera mit festverbautem Objektiv, das andere (a5000) eine DSLM (spiegellose Systemkamera) mit Wechselobjektiven.

Da ich Deine Ansprüche, Dein Fotografiekenntnisse und Dein Budget nicht kenne, kann ich Dir nich sagen, welche Kamera da besser für Dich geeignet ist.

Hab zwar noch mit keiner der beiden Kameras gearbeitet, aber ich persönlich würde die Sony a5000 bevorzugen, wegen des größeren (APS-C) Sensors und der Möglichkeit hochwertige und lichtstarke Wechselobjektive zu verwenden (die in der Regel aber ziemlich teuer sind). Das Objektiv der Lumix TZ 101 ist am Teleende nicht gerade lichtstark (f5.6) und 25mm Weitwinkel wäre mir persönlich auch zu wenig (ich mache hauptsächlich Landschaftsaufnahmen). Und durch den größeren Sensor hat man bei der a5000 auch bessere Möglichkeiten mit der Schärfentiefe zu spielen. Auch bei höheren ISO Werten wird man mit der Sony, wegen des größeren Sensors, sicherlich bessere Ergebnisse erzielen.

Allerdings kann die alpha 5000 keine UHD Videos aufnehmen (falls Dir das wichtig sein sollte). Und ich finde eine Systemkamera (DSLM, DSLR oder DSLT) wie die Sony a5000 macht eigentlich auch nur wirklich Sinn, wenn man bereit ist viel Geld für gute Objektive auszugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die A5000, wegen dem größeren Sensor (Sensorfläche), dadurch produziert sie viel weniger Bildrauschen bei wenig Licht.. Natürlich ist bei beiden Kameras das Objektiv nicht der Renner bei der A5000 kannst es aber wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung