Frage von ZuckerZicke30, 72

Luftprobleme beim ausatmen?

Hallo...meine Schwester hat seit ihrem klinik Aufenthalt komische Probleme mit der Lunge...wenn Sie einatmet hat sie das Gefühl zuviel Luft zu haben, die eiskalt ist und beim ausatmen als wenn ihr einer auf dem Brustkorb sitzt. Wenn sie aufstoßen tut, dann ist es kurz besser. Wenn sie liegt oder sitzt wird es nicht besser. Blut und ekg sind in Ordnung... kann es magen Entzündung sein oder was

Antwort
von Damenbegluecker, 57

Wie lange is der Klinik Aufenthalt her und was wurde operiert? Am besten sie geht mal zum Hausarzt und schildert ihm das...

Kommentar von ZuckerZicke30 ,

Sie war 7 tage drin. aufgrund von Kopfschmerzen. fanden nichts und dort fing es Alles an..Schmerzen brust. schweratmigkeit

Antwort
von nixawissa, 17

Hat sie immer noch Kopfschmerzen? Sie sollte nicht zu hastig Essen und deswegen zu viel Luft mit schlucken! Ausserdem soll man möglichst durch die Nase atmen weil hier die Luft angewärmt, angefeuchtet und gefiltert wird! Wenn sie öfter aufstossen tut hat sie zu schnell gegessen! Auch Atemgymnastik bringt viel für die Lungenmuskulatur was für das Ausatmen sehr wichtig ist. Atemgymnastik kann der Dok verschreiben!

Antwort
von ZuckerZicke30, 12

Ich hab so dass Gefühl von kloss im hals.und Gefühl wie Bronchitis und im Hals so ein dumpfes kratzen kein Schmerz.
Geht Bronchitis auch anders los, als wie eine verschleppt Erkältung?

Antwort
von Alaskafrias, 22

Hört sich nach Asthma an. Bin aber kein Arzt. 

Antwort
von Adrian593, 16

Pneumothorax?

Kommentar von ZuckerZicke30 ,

Was ist das

Kommentar von Adrian593 ,

Wieso war sie im Krankenhaus? Ist sie auf den Brustkorb gefallen oder hat sich in dessen Nähe verletzt?

Kommentar von Adrian593 ,

Bei einem Pneumothorax tritt durch einen Riss in der Lunge Luft in den sogenannten Pleuraspalt. Dieser ist zwischen Lungenflügel und Brustkorbwand und sorgt durch einen Unterdruck dafür, dass der Lungenflügel am Brustkorb haftet und nicht kollabiert. Tritt Luft in diesen Spalt, herrscht kein Unterdruck mehr und der Lungenflügel kollabiert. Dann kommt es zu Atemnot usw. Pneumothorax bedeutet so viel wie " Luft im Brustkorb".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten