Lufthansa Logo bei Nacht beleuchtet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Logo wird durch die sog. "logolights" angeleuchte; dies ist sogar international vorgeschrieben und mindestens ein Licht MUSS funktionieren, um einem Abfangjäger eine Identifikation zu ermöglichen. 

Deshalb steht dieser Punkt auch in der MEL, der "Minimum Equipment List" als verbindliches Item. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über das Logo-light verfügt jede Verkehrsmaschine egal ob Lufthansa oder ABC Airlines. Auf dem Höhenleitwerk sind Lampen eingebaut welche das Seitenleitwerk anstrahlen. Es ist aktiviert am Boden, beim Start und der Landung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst das Logo-Light am Seitenruder? Wird normalerweise am Rollfeld bzw. am Gate angeschaltet. Das hat nicht nur Lufthansa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
22.05.2016, 15:48

"Wird normalerweise am Rollfeld bzw. am Gate angeschaltet." 

Warum? Die Paxe sehen es innerhalb des Terminals sowieso nicht und werden durch die Anzeigen zum (hoffentlich) richtigen Gate geleitet.

0