Frage von tekken1997, 80

Lufthansa Flug buchung?

Hallo Leute, ich werde ende Oktober in den Ausland Fliegen und 5 tage später zurück fliegen. Da ich das erste mal selbst für mich buchen muss habe ich da eine Frage bezüglich der Buchung. Ich will mein Flug auf der Lufthansa website buchen. Nachdem ich meinen Hin Flug und Rückflug ausgewählt habe, komme ich auf die Nächste Seite wo es um die Reiseversicherung geht. Da gibt es 2 verschiedene Varianten:

Reiseschutzpaket - Standard (28,59€)

und

Rücktrittsversicherung - Standard (16,89€)

mir geht es jetzt nicht um den Preis sondern ob sich jemand damit auskennt und mir sagen welches davon besser ist und womit sich die beiden Sachen unterscheiden.


Reiseschutzpaket - Standard 28,59 EUR pro Passagier Versicherung für:

Ok Reise-Rücktritt Ok Medizinische Kosten inkl. Rücktransport Ok Gepäckschäden


Rücktrittsversicherung - Standard 16,89 EUR pro Passagier Versicherung für:

Ok Reise-Rücktritt Ok Reise-Abbruch Ok Flugverspätung ab 6 Stunden


Antwort
von Hardware02, 38

Beides brauchst du nicht! Das ist nur ein Versuch, noch zusätzlich etwas an dir zu verdienen.

Ich meine, eine Reiserücktrittsversicherung ist ja ganz nett, weil sie zahlt, wenn du nicht fliegen kannst, weil du krank bist. Nur ist der Preis viel zu hoch. Wie viel kostet denn das Ticket?

Ich musste in den letzten Jahren einen Flug aus gesundheitlichen Gründen verfallen lassen. Dieser Flug hat ca. EUR 60,- gekostet, die dann weg waren. Aber ich habe nie eine Reiserücktrittsversicherung gebucht, bei mehr als zehn Buchungen. Habe also eine Menge gespart.

Eine Auslandsreisekrankenversicherung solltest du generell haben. Es gibt da welche, die nicht viel kosten und sich Jahr für Jahr verlängern. Meine kostet z.B. nur EUR 7,50 pro Jahr. Die lasse ich einfach immer weiter laufen, auch wenn ich mal ein Jahr lang nicht ins Ausland komme.

Antwort
von juergen63225, 53

Reiseschutz ist wohl Ausandskrankenersicherung und Schutzbrief. Normalerwese hat man sowas über Kreditkarte ADAC oder Autoversicherung fürs ganze Jahr. Also nur sinnvoll wenn man keinen Schutz hat. 

Reiserücktritt zahlt nur bei schweren eigenen Erkrankungen und wenigen unvorersehbaren Ereignissen .. muss man selber entscheiden ob man das Risko tragen will oder nicht .. 

Antwort
von laniz2000, 16

Also wie schon alle sagen man braucht das nicht . Bei einem verpassten oder nicht angetretenen Flug kann man die Steuern und Gebühren zurückfordern rechtlich also gesetzlich ist dies so vorgeschrieben 3 Jahre übrigens rückwirkend . Diese Versicherungen greifen nur bei Vorlage ärztliches Attest , was die Flugunfähigkeit beweisen würde oder bei Todesfall 

Antwort
von qugart, 41

Im Reiseschutz-paket sind auch medizinische Kosten mitversichert. Quasi sowas wie eine Auslandsreisekrankenversicherung. Es fehlt jedoch scheinbar eine Reiseabbruch-Versicherung.

Die ist wieder im zweiten Paket enthalten. Da ist eben neben dem Reiserücktritt (der VOR Reisebeginn stattfindet) auch der Reiseabbruch (der NACH Reisebeginn) mitversichert. Und es gibt scheinbar eine finanzielle Entschädigung ab 6 Stunden Verspätung.

Mein Tipp: Auslandsreisekrankenversicherung für Urlaubsreisen bei deinem Versicherungsmenschen abschließen. Kostet im Jahr ca. 10 Euro und du bist im Ausland immer gut krankenversichert (zumindest bei Urlaubsreisen bis bestimmte Dauer)

Dann schließt du eine Reiserücktritt- und Reiseabbruchsversicherung ab. Ob bei Lufthansa oder auch bei deinem Versicherungsmenschen ist egal. WICHTIG: die muss ziemlich zeitnah zur Buchung erfolgen. Am besten noch am selben Tag abschließen.

Antwort
von wilees, 42

Gegenfrage: Geht es nur um die Absicherung des Fluges oder den gesamten Reisepreis?

Oder mußt Du eine solche Absicherung überhaupt haben?

Kommentar von tekken1997 ,

Ich muss es nicht haben wäre mir aber Lieber :D

Antwort
von troublemaker200, 35

Wenn Du eine private Ausladskrankenversicherung hast, brauchst Du das Reiseschutzpaket nicht.

Reiserücktritt musst Du überlegen ob Du das abschliessen willst/musst.

Es gibt andere Anbieter die evtl. günstiger sind. Beachte aber immer die Laufzeit!! Oft gelten die Versicherungen für 12 Monate und verlängern sich automatisch.

Antwort
von Katzenreiniger, 17

Braucht kein Mensch, lass das weg.

Hast du vor der Buchung die Preise mit anderen Airlines verglichen? Wenn nicht, mach das mal flott mit skyscanner.net oder kayak.de

Antwort
von TravelFreak09, 30

Beim Reiseschutzpaket geht es explizit um den Schutz Bei der Rücktrittsversicherung um den Abbruch der Reise. Würde das Reiseschutzpaket nehmen(Nehme ich persönlich schon immer)

Antwort
von tekken1997, 23

DH besser ist Rücktritsversicherung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community