Frage von Leck13, 30

Luftfahrtsbundesamt Überprüfung?

Hallo Liebe Community, ich habe ein ziemlich blödes Problem: Ich habe eine erfolgreiche Zusage für eine Ausbildung bei der Lufthansa Technik Logistic Services bekommen. Nachdem ich ja im Flughafengelände arbeite, brauche ich so einen Ausweis. Nun, es wird vom LFB (Luftfahrtbundesamt) geprüft ob ich kriegen darf oder nicht, die überprüfen also meine Vorstrafen etc. Nun habe ich (bin 16 jetzt) als ich 15 war mal was sehr sehr Dummes gemacht, was ich immer noch bereue... Ich habe mal Sachbeschädigung begangen, indem ich Böller in eine kleine Hütte geworfen habe. Nun wurde ich halt verhört von der Polizei usw. Aber ich musste nie zum Jugendgericht, da ich ein Schülergremium (da sind Jugendliche die über eine kleine Strafe entscheiden und sie mit bereden danach)besucht habe. Musste als Strafe einen Feuerwehrmann interviewen machte ich auch. Und das Verfahren wurde dann eingestellt weil ich ja des Schülergremium besucht hab. (Verfahren wurde laut §45 Abs. 2 JGG eingestellt. So nun zur eingentlichen Frage: Kann das LFB mich auch abweisen wegen so einer "kleinen" Sache?? Was meint ihr?? Hoffe auf gute Antworten LG Leck13

Antwort
von Roquetas, 22

Du bist nicht vorbestraft, also erscheint davon nichts in Deinem Führungszeugnis.

Harke es ab als Dummerjungenstreich und freue Dich auf Deine Ausbildung ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten