Frage von rupiert, 122

Luftdruckgewehr. JA oder Nein?

Hallo, Ich bin 14 und möchte gerne ein Luftdruckgewehr haben (Das es meinen Eltern gehört aber es indirekt mir gehört). Ich weiß das man für den besitz 18 Jahre alt sein muss. Würdet ihr sagen das man mit 14 zu Jung ist oder würdet ihr sagen dass wenn man mit einen Luftdruckgewehr umgehen kann es kein ding ist. Schreibt mal bitte eine Pro und Kontra auflistung damit ich mir eine Meinung bilden kann. Noch eine Frage nebenbei: Was würdet ihr für ein gewehr empfehlen wenn man von 50 oder mehr Meter auf Dosen schiesen will. ( Am besten eines mit Zweibein und gutem Visier )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Freizeit & Waffen, 35

Hallo!

Warum gehst du nicht in einen Schützenverein, dort darfst du legal mit den Luftdruckwaffen schießen und hast eine tolle Community, die dein Hobby teilt?

Pro's gibt es für dein Vorhaben definitiv nicht.

Contra's:
• deine Eltern machen sich strafbar, weil sie dir die Waffe überlassen.
• du machst dich strafbar, weil du gegen das Waffengesetz verstößt
• ist das Gelände, auf dem du schießen willst, nicht befriedet führst du die Waffe illegal
• du ziehst den Schützensport mit deinen illegalen Handlungen in den Dreck
• mit 14 hat man meiner Meinung nach auch noch nicht das Verantwortungsbewusstsein, um mit Druckluftwaffen ohne fachmännische Aufsicht umzugehen. (Die ersten 30-40 Schuss ist man noch "brav", dann wird es fad und es kommt die Jugendliche Übermut...)

Den Schützensport als Hobby zu haben halte ich keinesfalls für schlecht, jedoch sollte man sich dabei unbedingt an die Gesetze halten, sonst wird man schnell zum Kiddie.

Mein Tipp:
Kauf dir eine Airsoft unter 0,5 Joule, befriede deinen im Kommentar erwähnten Hof und schieß damit auf Dosen oder Zielscheiben.
Eine gute Federdruckpistole ist zB die Tokyo Marui Mk23 Federdruck.

Damit kannst du, wenn der Hof befriedet ist, völlig legal in deiner Freizeit Spaß haben ;-)
18 bist du schnell genug.

Oder du gehst in einen Schützenverein.

Lg leNeibs!

Kommentar von rupiert ,

Sehr gute antwort.. wie kann man die als hilfsreichte machen..

Kommentar von leNeibs ,

Danke.

Das geht erst nach 24h - damit mehr Nutzer die Chance haben, Antworten zu geben bevor der Stern vergeben wird. (Und in der App geht es generell nicht, glaube ich.)

Lg

Antwort
von quanTim, 65

es hat wohl einen grund das solche waffen erst ab einen gewissen alter sind.

es geht nicht nur darum ob du damit umgehen kannst, sondern ob du mit 14 jahren schon reif genug bist um damit keinen schabernack anzustellen.

also ganz klare kontras

-gesetztlich verboten-deine eltern würden sich strafbar machen

-zu unreif um verantwortung für eine waffe zu übernehmen

pro's fallen mir gar keine ein

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Pro's: - Man kann sich fühlen ^^

           - Man ist seine Eltern los, weil die ggf. im Knast landen

           - Man kann angeben 

Kommentar von rupiert ,

Man hat eine Beschäftigung...

Kommentar von quanTim ,

wenn es dir nur darum geht, dann kannst du ja auch stricken lernen

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Man muss ja nicht gerade stricken lernen... Aber die Message dahinter stimmt ^^

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Man kann sich auch SINNVOLL beschäftigen und muss keine Dosen abknallen...

Kommentar von rupiert ,

Mit stricken bzw Häckeln hab ich schon probiert. Nicht leider meins.

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Dann such dir eine andere Beschäftigung, welche legal und für dein Alter geeignet ist...

Kommentar von rupiert ,

Es geht mir eigentlich um ein Hobby was mir spaß machen sollte... Zuhause haben wir einen Großen Hof wo ich auch Arbeite aber Arbeit geht aus und ich brauche ein Hobby was ich alleine Ausführen kann und wo ich flexibel bin. Möglichst ein Hobby was man alleine machen kann.

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Sport?

Kommentar von rupiert ,

An welchen dachtest du.

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Es gibt viele Sportarten, die man alleine machen kann... Oder man macht das mit einem Freund 

Kommentar von rupiert ,

Ich wohne in mem kleinen Dorf wo man Wandern spazieren und Radfahren kann. Fußball find ich Allgemein dumm..

Kommentar von quanTim ,

also ich hab mich in dem alter im wald rumgetrieben, hütten gebaut, und mir pfeil und bogen gebastelt und damit auf bäume geschossen.

Kommentar von rupiert ,

Lassen die Jäger in der Jahteszeit nicht zu.

Antwort
von xXGutefragetypX, 65

Ich würde sagen, 14 ist zu jung, um mit einem Gewehr rumzuschießen. 

Du könntest was anderes wie z.B. Lasertag spielen machen.

Kommentar von rupiert ,

Was ist Lasertag?

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Ein Spiel:

https://m.youtube.com/watch?v=u_v1pnPxJfA

Hat auch was mit Schießen zu tun, ist aber weitaus ungefährlicher und sogar noch Legal ^^

Kommentar von rupiert ,

Hab mir das Video angesehen. Mir bisschen zu viel Aktion...

Antwort
von Indivia, 20

Warum gehst damit nicht in einen schießverein?

Ich hab damals selber Luftgewehr mit einer diane geschossen.

Kommentar von rupiert ,

Wäre eine Idee

Antwort
von Griesuh, 62

Waffen sind in meinen Augen Dinge die kein Mensch benötigt.

Kommentar von rupiert ,

Da gebe ich gir natürlich recht. Waffen führen zu Kriege und zur macht. Aber solange man die Macht der Waffe nicht ausnützt und man gut umgehen kann und ich ein Hobby brauche das mir spaß machen würde will ich es mal als Hobby Testen...

Kommentar von quanTim ,

wenn du es nur mal als hobby testen willst, warum willst du dann ein eigenes gewehr? geh doch probeweise in einen schützenverein

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Er will lieber illegal auf Dosen schießen ^^

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Als "Hobby" ist sowas meiner Meinung nach in deinem Alter nicht geeignet... Erstens ist es Strafbar, zweitens bist du noch nicht reif genug, für eine Waffe und drittens sind Waffen einfach nur unnötig.

Kommentar von rupiert ,

Ich dachte eigentlich dass nur der Besitz und 18 illegal ist.

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Es ist ja nicht deins... Aber es ist das selbe wie bei Drogen: Um es zu "benutzen" muss man es besessen haben

Kommentar von rupiert ,

Richtig....

Antwort
von Sowjetunion208, 52

wenn dir selbst keine argumente einfallen dann solltest du das wohl noch mal überdenken 

Kommentar von rupiert ,

Doch ich habe selbstverständlich Argumente Pro und Kontra. Aber ich will euch fragen ob ihr erfahrungen habt... Ich habe ja keine und verauche mir jetzt eine Erfahrung zu bilden...

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Du versuchst dir eine Meinung über etwas zu bilden, obwohl du selbst weißt, dass es illegal ist?

Kommentar von Sowjetunion208 ,

google nach erfahrungsberichten im internet, dauert nicht lange und ist genau auf das thema spezifiziert.

ich hatte damals ,mit 15/16 auch waffen gehabt die aufgrund der joule zahl ( softair ) ab 18 waren abe ich hatte wenigstens eigene argumente und hab im inet nicht gefragt ob mrr leute argumente geben können um MEIN  ,, Mami und Papi ´´ zu überzeugen

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Softairs sind nicht so gefährlich. Die kann sich jeder kaufen. Ein Luftgewehr muss angemeldet sein und auch in einem Waffenschrank aufbewahrt werden.

Kommentar von Sowjetunion208 ,

richtig

aber softairs mit 2,5 joule ( meine damals ) bzw bis heute  sind ebenfalls ab 18 und können einigen schmerz bz bei treffern ins auge erhebliche schäden anrichten 

Kommentar von rupiert ,

Ja so wie du damals warst wie du 15 warst bin ich jetzt...

Kommentar von rupiert ,

Ich weiß nicht das es illegal ist damit zu schiesen aber ich weis das der Besitz illegal ist...

Kommentar von xXGutefragetypX ,

Es ist ja nicht deins... Aber es ist das selbe wie bei Drogen: Um es zu "benutzen" muss man es besessen haben

Kommentar von rupiert ,

Ein Luftgewehr bis 7.5 Joule muss nicht angemeldet sein. Mann brauch auch keinen Schein ..

Kommentar von xXGutefragetypX ,

...7,5 Joule ist das dreifache, von einer Softair, die ab 18 sind. 

Außerdem: Wieso willst du Argumente, wenn du dir schon eine Meinung gebildet hast?

Kommentar von rupiert ,

Meine Meinung ist VIELLEICHT :C

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community