Frage von Creed1, 60

Luft und Raumfahrttechnik/ Fahrzeugtechnik?

Hey Leute,

Studieren hier einige Luft und Raumfahrttechnik? Habt ihr vielleicht einige hilfreiche Informationen weitergeben? Bin für alle Fächer offen und bereit Tipps und Informationen zu sammeln. :)

Das wäre echt eine große Hilfe für mich.

Vielen Dank :)

Antwort
von haku7, 32

Ich habe im Bachelor Luft- und Raumfahrt belegt, was willst du denn darüber wissen? Wird aus deiner Frage nicht ersichtlich.

Kommentar von 1453Caney ,

wie schwer ist der Studuengang Luft und Raumfahrttechnik? Brauche ich eine Fremdsprache?

Kommentar von haku7 ,

Hallo,

Luft- und Raumfahrttechnik ist größtenteils Maschinenbau mit zusätzlichen Vorlesungen im Bereich Aerodynamik, Flugdynamik, Raumfahrtantriebe usw.

Die ersten 4 Semester vom Bachelor sind jedoch meist mit

- Technischer Mechanik, Höherer Mathematik

- Thermodynamik, Wärmetransport, Elektrotechnik

- Regelungstechnik, Technisches Zeichnen

- Maschinenelemente, Physik, Chemie, Informatik

- usw.

gefüllt, die thematisch interessanten Vorlesungen kommen erst ab Semester 5. Der Stoff ist sehr umfangreich und auch anspruchsvoll. Dies gilt doch jedoch für alle Ingenieurwissenschaften und allgemein für MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) Studien.

Passives Englisch, d.h. Sprachverständnis wäre empfehlenswert. Denn einige Vorlesungen sind komplett in Englischer Sprache. D.h. sowohl die Skripten als auch die Vorlesung selbst.

Zudem sind die meisten Veröffentlichungen zu Luft- und Raumfahrt Themen in Englisch verfasst. In den höheren Semestern und spätestens bei der Bachelorarbeit wirst du technische Fachliteratur benötigen die sehr oft in Englisch verfasst ist.

Aktives English besonders Sprechen ist nicht zwingend nötig. Hilft dir jedoch dabei mit Studenten aus dem Ausland leichter in Kontakt zu kommen und ausländischen Dozenten Fragen zu stellen.

Beste Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community