Frage von CoolerNutzer275, 41

Lüftersteuerung funktioniert nicht?

Hallo Party People, Ich habe mir neulich das ASROCK H170A-X1/3.1 geholt. Das Motherboard hat 2 4-Pin Lüfter Anschlüsse. Ich habe auch 2 Lüfter, den Pure Wings 2 und den Gehäuselüfter, welche beide einen 3-Pin Anschluss haben. Ich habe versucht die Lüfter mit der Bios Lüftersteuerung zu kontrollieren mithilfe der Lüfterkurve. Nur reagieren beide Lüfter überhaupt nicht. Egal was ich mache, der Pure Wings 2 läuft immer mit ~1550 PWM und der vorinstallierte Gehäuselüfter mit ~1100 PWM. Vielleicht kann man sich vorstellen, wie laut also mein Computer ist.

Hoffe jemand kann mir helfen MfG

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer & PC, 32

Bei einem 4-Pin-Lüfteranschluss auf dem Mainboard ist der 4.Pin für die Geschwindigkeitssteuerung zuständig.

Du kannst also einen Lüfter mit 3-Pin-Stecker auf einen 4-Pin-Anschluss setzen, logischerweise funktioniert dann die Geschwindigkeitsregelung nicht, der Lüfter läuft permanent mit voller Drehzahl.

Lösung: Lüfter mit 4-Pin-Stecker benutzen.

Hier kannst Du was über Lüftersteuerung nachlesen:

http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/specials/pwm-luefter-steuern-ansc...

Kommentar von CoolerNutzer275 ,

Vielen Dank für die Antwort, dann werde ich wohl noch 4 Pin Lüfter kaufen müssen. :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community