Lüftersteuerung am Aerocool XPredator X1. Wie muss ich sie verbinden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nun, Power ist ja klar, häng es an einen freien Stecker des Netzteils. Damit du kein Kabel blockierst, kannst du noch ein anderes Gerät an die Buchse anschliessen.Was mich irritiert, sind die 2-Pin-Anschlüsse, da FANs entweder 3-oder 4polig sind. Aber die Lüftersteuerung wird vermutlich den Lüfter durchs schnelles An-Aus-Stromstössen regeln, das erfordert nur 2 Pins,, und wie es sich anhört, kannst du 2 Lüfter drann schliessen, die aber dann parallel geregelt werden. Das Mainboard hat direkt nichts damit zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeyLP
11.02.2016, 17:01

Was aber auch noch ein kleines Problem ist, ist dass wenn ich das blau-weiße Kabel an den einen Lüfter anschließen will, passt der 2-pol. Molex nicht zu dem des Lüfters. Und noch eine andere Frage wenn ich den Power SW am Mainboard ist ja zum Einschalten gedacht richtig? Heißt ich könnte "POWER" "Fan" und das unbeschriftete Kabel drin hängen lassen ohne dass etwas passiert. Die Lüfter würde ich dann direkt mit dem 3-Pin an das Mainboard anschließen. Würde das so funktionieren wie ich mir das wünsche?

0