Frage von KayranGo, 57

Lüftersteuerung 8 Lüfter?

Ich bin auf der Suche nach einer Lüftersteuerung, mit der ich 8(+) Lüfter regulieren kann. Optimal wäre es noch, wenn ich diese direkt in einen 2,5 Zoll Schacht bauen könnte, ist aber nicht unbedingt nötig. Der Preis ist nicht so wichtig, wäre aber schön wenn es unter 50€ bleibt. Ich hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt.

Expertenantwort
von ASRvw, Community-Experte für Computer, 26

Moin.

Dafür solltest Du Dich mal bei egay umschauen. Funktionieren würde 8+ wohl weitgehend nur mit einem Scythe Kaze Q-12, den es allerdings neu nicht mehr zu kaufen gibt.

- -
ASRvw de André

Kommentar von KayranGo ,

Ich würde mir das Zeug schon gerne neu zulegen. Gibt es denn keine guten Alternativen?

Antwort
von sgt119, 30
Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Das Ding hat zwar 8 Eingänge für Sensoren, aber nur 4 Ausgänge für Lüfter ... Da müsste man also mehrere Lüfter auf einen Ausgang legen.

- -
ASRvw de André

Kommentar von sgt119 ,

Richtig. Aber jeden Lüfter auf nem Radi einzeln steuern musst du ja nicht

Kommentar von KayranGo ,

Heißt das jetzt, dass ich alle 8 irgendwie damit verbinden kann, oder ist das nicht möglich, bzw. nur, wenn ich mir 2 davon kaufe?

Kommentar von sgt119 ,

Ja, einfach Y-Kabel nehmen

Kommentar von KayranGo ,

Okay, dann werde ich mir vermutlich das holen. Mich würde nur noch interessieren, ob ich die Lüfter so einstellen kann, dass sie erst ab einer gewissen Temperatur hochdrehen, oder muss ich alles immer manuell hochstellen? Und wo genau befestigt man die Sensoren im Gehäuse am besten?

Kommentar von sgt119 ,

Mich würde nur noch interessieren, ob ich die Lüfter so einstellen kann, dass sie erst ab einer gewissen Temperatur hochdrehen, oder muss ich alles immer manuell hochstellen? 

Müsste in der Aquasuite möglich sein

Antwort
von iTech01, 39

Solln die Lüfter unabhängig von einander gesteuert werden?

Kommentar von KayranGo ,

Ist glaube nicht, dass das unbedingt nötig ist. Aber ich kenne mich da auch nicht so aus. Mein PC ist komplett Wassergekühlt, aber natürlich sind an den Radiatoren Lüfter befestigt, sowie ein Einzelner an der Unterseite. Da diese immer auf der höchsten Drehzahl drehen sind diese ziemlich laut. Würde es sich hier lohnen die Lüfter unterschiedlich schnell drehen zu lassen oder nicht? Eigentlich möchte ich diese ja nur leiser haben, wenn der PC nicht unter Volllast ist.

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Tja, in dem Fall solltest Du Dir mal den BigNG T-Balancer anschauen, der steuert neben den Lüftern auch gleich die WaKü mit.

Da kann man auch mehrere von verbauen und braucht dafür nicht mal einen externen Schacht. Die Dinger kann man auch Intern mit Klebe- oder Klettpads an die Seitenwand hängen.

- -
ASRvw de André

Kommentar von KayranGo ,

Inwiefern kann ich damit die Wakü mit steuern? Und passen diese in die 2,5 Zoll Schächte hinein? Habe noch zwei frei und habe auch nicht vor diese anderweitig zu befüllen, da ich bisher nur SSDs im PC habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community