Lüfter von AMD RX480 geht nicht. Woran kann es liegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

PCI 8x?

Der hat doch gar keinen solchen Slot. Außer, du meinst die Anschlusslanes. Lässt sich der CPU-Lüfter denn nicht vielleicht drehen?

Setze die Karte nochmal neu in den PCIe-Slot, kannst auch mal die anderen ausprobieren. Ebenso einen Bios-Reset gemäß Handbuch des Mainboards machen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baumrindensuppe
16.09.2016, 12:45

Danke. Werde ich nachher mal ausprobieren.

0
Kommentar von Baumrindensuppe
16.09.2016, 19:22

Ich habe die Grafikkarte entfernt und das Bios resettet. Dennoch kein Bild. Habe 2 Monitore und 3 HDMI-Kabel getest. Denke, das Mainboard ist defekt

0

Du musst die Graka in einen PCIe x16 Slot stecken. Anderst geht sie nicht. Anschliessend die (2x) 6/8pin Stromanschlüsse anschliessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boogoo17
16.09.2016, 13:21

Hallo

Das stimmt so nicht. PCIe ist abwärtskompatibel. Ob ich jetzt 3.0 x16 oder x8 wähle wird fast keinen Unterschied machen. Daran liegt es nicht.

0
Kommentar von LiemaeuLP
16.09.2016, 14:32

Doch. PCIe x8 hat ne ganz andere Form xD
Das 3.0; 2.0; ... ist abwärtkompatibel!

0

Der Lüfter springt erst an wenn die Karte gefordert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung