Frage von 2Die4u, 29

Lüfter gehen nicht an (PC)?

Hallo Habe folgendes Problem undzwar: Immer wenn ich meinen PC einschalte dreht sich von 4 Lüftern nur einer oder 2, die anderen muss ich dann immer per Msi Command Center manuell anschalten. Habe auch schon einmal bissle gewartet aber bei knapp 60C° waren sie immernoch aus. Was kann ich bloß machen das die Lüfter sich automatisch beim Start der PCs drehen?

Mainboard: Msi H170 Gaming M3 Lüfter: 2x 140mm silent wings 2 be quiet 1x 120mm silent wings be quiet und 1x cpu lüfter von alpenföhn

Antwort
von Xeon814, 12

Hallo 2Die4u,

wenn dein MSI Command Center keine Auswahl Möglichkeiten zur Verfügung stellt, deine Lüfter automatisch drehen zu lassen, dann würde ich mal im BIOS nachschauen was dort so eingellt ist.

Wenn du Glück hast, dann kannst du dort alle Lüfter ansteuern.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Kommentar von 2Die4u ,

Ich werde nacher mal schauen ob sich dort was machen lässt:)

Antwort
von BTyker99, 17

Kannst du im MSI-Programm nicht eine andere Temperatur-Schwelle einstellen, damit sie früher angehen? Ich kenne nur das ASUS-Programm, da kann man verschiedene Temperatur/Drehzahl-Kurven auswählen.

Kommentar von 2Die4u ,

Doch das geht aber ich muss es halt bei jedem Neustart des PCs neu einstellen

Antwort
von IPlodyIceI, 22

Es handelt sich hierbei um Lüfter die erst angehen sobald der Computer eine gewisse Temperatur erreicht. Um halt Energie zu sparen. 60 Grad ist vollkommen  ok sorgen solltest du dir ab 90 Grad machen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten