Frage von Krachsus, 122

Lückenloser Lebenslauf (Bundeswehr)?

Moin Leute,

habe vor paar Tagen Post von meiner Dienstelle bekommen an der ich bald antreten werde, in der Stand was ich alles zu mitbringen brauche.. etc. Bräuchte Hilfe bei einem Punkt: Lückenloser Lebenslauf? Ist das der den ich damals der Bundeswehr bei der Bewerbung abgeschickt habe? Wenn ja, ich habe ihn nicht mehr, muss ich ihn also wieder beantragen oder ist es auch okay wenn ich einen neuen schreibe? ( Natürlich mit Kopien von den Zeugnissen, Praktiken etc. ) danke //

Antwort
von Setna, 97

Was meinst du denn jetzt genau?

Es gibt einen tabellarischen und einen ausformulierten Lebenslauf. Den ausformulierten Lebenslauf hast du doch bestimmt bei deiner Bewerbung abgegeben?

Ein tabellarischer und ausformulierter Lebenslauf können beide lückenlos sein. Wenn jetzt ein lückenloser Lebenslauf gefordert wird, dann ist dieser doch sowieso für deine Akte, die eben bei deinem Antritt angefertigt wird. Wenn nicht anders gefordert, handelt es sich immer um einen tabellarischen Lebenslauf, der eben möglichst lückenlos sein sollte. Fertige also einen tabellarischen Lebenslauf an.

Antwort
von ShotsFired, 122

Jo Lebenslauf weißt du ja bestimmt was das ist, hast du den denn nicht auf deinem Computer gespeichert? Und ja Kopien vom Zeugnis + das Original, sonst können sie die Zeugnis Kopien nicht beglaubigen.

Kommentar von Krachsus ,

ne hab den lebenslauf von damals leider nicht mehr.. 

Kommentar von ShotsFired ,

Ok, dann machst eben nen neuen, geht ja schnell.

Kommentar von Krachsus ,

also geht das? ist es egal wenns nicht der gleiche ist von der bewerbung damals? es handelt sich ja um den antritt

Kommentar von Krachsus ,

btw danke und sry für die Umständlichkeiten 

Kommentar von ShotsFired ,

Ich kann leider nicht aus Erfahrung sprechen, allerdings denke ich, dass das kein Problem ist. Wieso fragst du vorsichtshalber nicht noch einmal im Bundeswehrforum.de

Kommentar von ShotsFired ,
Antwort
von fillip9, 44

<

p>Ich würde einen tabellarischen und lückenlosen Lebenslauf wie sowas auf http://www.designlebenslauf.de/motivationsschreiben-muster/ abgeben.</p>

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten