Frage von Puzzled80, 13

Lückenlose Krankschreibung?

Hallo Zusammen,

nehmen wir mal an: Jemand wird für eine Woche krankgeschrieben, dann geht er in den Urlaub und wird dann abermals wegen der gleichen Krankheit länger als 6 Wochen krank. Ab wann beginnt der lückenlose Nachweis? Ab Bezug des Krankengeldes muss lückenlose Krankschreibung gewährleistet sein? Verstehe ich das richtig?

Antwort
von micoxx, 13

Du darfst im Jahr 6 Woche wegen einem WehWechen krank sein. Danach übernimmt die Krankasse mit Krankengeld. Wenn es verschiedene Sachen sind, muss der Arbeitgeber weiterzahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten