Lückenext über Chemie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In diesem Feuerzeug befindet sich in einem Vorratsbehälter verdünnte Schwefelsäure, die über einen Hebel mit einem Stück Zink

in Kontakt gebracht werden kann. Bei der darauf folgenden Reaktion entstehen Wasserstoff und Zinksulfat 

Der Wasserstoff

entweicht durch ein Ventil und wird über einen Platin-Schwamm geleitet. An diesem reagiert er mit Sauerstoff

unter der Bildung von Wasser, die oben gesuchte Reaktion läuft ab. Die dabei entstehende Wärme entzündet das Gasgemisch und eine Flamme entsteht. Der Platin-Schwamm fungiert hier als Katalysator

Er setzt die Aktivierungsenergie

der Reaktion so weit herab, dass sie bei Raumtemperatur ablaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena71272
04.12.2015, 19:07

Vielen lieben dank!:)

0

Die Antwort lautet Penis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?