Frage von Celie2002, 32

Lücken Schließung was kostet sie?

Hey Leute , Ich bin noch in Kieferortopädischer Behandlung aber der KFO sagt das ich die Lücken Schließung selbst Zahlen müsste was ich irgendwie nich ganz verstehe weil sie ja zu war am Anfang .es geht um die Lücke zwischen den Schneidezähnen die anderen sind alles soweit ok . Was bezahlt man den da ungefähr ? Ist das sehr teuer ? Hat jemand von euch Erfahrung damit ?

Danke im Vorraus

LG Celina

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von P0rtH4x0r, 17

Du zahlst garnix. Deine Eltern vielleicht. Kann dir relativ schlecht sagen was es kostet ohne genauere Informationen. (Privat versichert... #RichKid xd) Wie gesagt, mit
mehr Infos kann ich dir helfen.

Kommentar von Celie2002 ,

Naja also ich hatte vor paar monaten eine Feste Zahnspange die ist aber dann im August rausgenommen und bla bla und ja da War die Lücke halt weg also sie war vielleicht 1mm oder so auf also das hätte mich jetzt nicht gestört aber die Lücke ist dann von Tag zu Tag größer geworden und ja jetzt ist sie vielleicht 3-4 mm groß was einfach nur Hässlich aussieht . Da drauf hin habe ich mein KFO gefragt ob die woeder weg geht da meinte er Nein geht sie nicht und wenn du sie weg haben möchtest müsst ihr das selbst zahlen weil die Krankenkasse das nicht zahlen tut aber ja weil sie mich so sehr stört möchte ich sie aufjedenfall noch weg haben deswegen zahle ich auch wenn es keine andere Möglichkeit giebt sie selber aber der KFO meinte darauf hin wieder ja das geht aber dann erst im Erwachsen alter und das versteh ich jetzt nicht weil 1. Im erwachsen alter würd es noch Teurer und 2. Der Kiefer lässt sich schwieriger umformen . Will der KFO mich nur verarschen oder keine Ahnung warum er das so erzählt ? 

Kommentar von P0rtH4x0r ,

Ich würd
1. Den Arzt wechseln
2. Alle Zahn- und Kieferärzte wollen dich verarschen. Die "normalen" Krankenkassen zahlen halt relativ schlecht bzw nicht so gerne und deshalb müssen die sich irgendwie anders ihr Geld holen. Bei den gesetzlichen Krankenhassen sind die Beiträge dh. die Zahlungen sind niedriger/zahlen seltener. Die Ärzte (vorallem Kiefer- und Zahnärzte) wollen Geld machen, deshalb sind einige Praxen auch nur für privat versicherte Kunden. Ein Freund von meinem Vater hat auch so eine Praxis, ich kann ihn mal fragen ob dein Arzt dich verarscht.

Viel Glück
P0rtH4x0r

Antwort
von NOROGS, 27

Bist du Tanzverbot? Könne um die 400€ kosten und den Rest bezahlt die Krankenkasse.

Kommentar von Celie2002 ,

Was Tanzverbot? Nein die Krankenkasse Zahlt nichts weiter wie der KFO es mir gesagt hat 

Kommentar von NOROGS ,

Okey, war nicht so gemeint, sorry😞😢

Kommentar von Celie2002 ,

Ok trotzdem danke für die Antwort 😉

Kommentar von NOROGS ,

Kein Problem :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten