Lubuntu Live System erkennt Kopfhoerer nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Ich habe Beyerdydamic dt 770 Pro Kopfhoerer

Da diese über einen Klinken-Anschluss am PC hängen gibt es da überhaupt nichts zu erkennen.

Heute wollte ich dann damit auf Youtube ein Video schauen, doch es kam kein Ton.

Wenn Da kein Ton heraus kommt, dann liegt das daran dass das System entweder die Soundeinheit nicht erkannt hat (unwahrscheinlich) oder es nicht konfiguriert wurde (auch eher  unwahrscheinlich) oder Du schlicht den Lautstärkeregler Deines Desktops nicht hoch (genug) gesetzt hast.

  1. Ist das Video auch mit einer Audiospur?
  2. Bekommst Du mit einem anderen Ausgabegerät eine Ausgabe?
  3. Hast Du mal den alsamixer im Terminal gestartet?

Ich konnte keine Umlaute verwenden, da ich nicht weiss wo diese auf der US Tastatur sind

Dann stelle die Tastatur doch um. Bei vielen Systemen geht das mit:

setxkbmap -layout de

wenn man es im Terminal eingibt.

Zeig doch zudem auch mal was hierbei ausgegeben wird:

lspci -nnk | grep -iA2 audio

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dangerouzkeks
22.06.2016, 07:54

muss ich mal probieren mit der Desktoplautstärke. Die Kopfhörer funzen unter dem System in keiner Quelle

0

Kopfhörer sind passive Baugruppen. Die werden von keinem Betriebssystem "erkannt" .
Dein Linux sollte aber das Sound-System erkannt haben.

bei 

sudo lspci 

sollte dann eine Zeile auftauchen die vielleicht so beginnt:

01:00.1 Audio device: .....

Ist die vorhanden, dann fehlen andere Softwarekomponenten oder du hast deinen Kopfhörer falsch angeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung