lte sinnvoll bei wenigsurfern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Ichoo,

tatsächlich kommt es nicht einmal darauf an, wieviel Du surfst. Wichtiger ist, wo Du surfst. Das LTE-Netz ist einfach zu erweitern und man kann bestehende Funktürme einfach erweitern, damit in einer Region in LTE-Geschwindigkeit gesurft werden kann. LTE macht erst Sinn, wenn Du in einer Region wohnst, in der das UMTS-Netz nur lückenhaft ausgebaut ist. Im Internet kannst Du Dir Netzabdeckungskarten der Provider, Telekom, Vodafone und O2, anschauen und herausfinden, wo Du LTE oder UMTS-Empfang hast. Du solltest also eher nach dem Empfang entscheiden, ob Du LTE benötigst, als nach Deinem Surfverhalten.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und
wünschen Dir einen schönen Nachmittag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe normales High Speed was jeder bei seinem Vertrag bekommt und alles ratze Fatz ob wohl ich viel surfe! Für mich ist das LTE..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung